Psychische Krankheit dem Arbeitgeber mitteilen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du rufst an und sagst das es dir immernoch nicht gut geht und du für diese Woche krankgeschrieben bist.

Und gehst natürlich die Woche noch zum Psychologen und schaust dann weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wahrheit und nichts verbergen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kernash
03.07.2017, 17:20

Man muss es aber auch nicht unter die Nase reiben, wenn es andere Wege gibt. Ich selber habe damit schlechte Erfahrung gemacht, wenn der Arbeitgeber von einer psychischen Erkrankung weiss.

1

Was möchtest Du wissen?