Psychische Krankheit bei der man eine verdrehte Ansicht von dingen und vor allem vonSICH SELBST hat?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

tippe auch auf multiple persönlichkeitsstörung, allerdings passt dieses sich zwangsläufig im recht sehen nicht in das bild, das deutet dann eher auf starken egoismus hin :D

Es gibt Persönlichkeitsstörungen, die sich unter Anderem so äußern. Beispielsweise Borderline. Was es genau ist lässt sich natürlich über Ferndiagnose nicht herausfinden.

(Das Internet durchsuchen und selbst eine Diagnose stellen ist auch nicht viel Besser... man kann so allenfalls feststellen, dass etwas nicht stimmen KÖNNTE, aber man sollte sich im Klaren sein, dass man sich da auch leicht irren kann!)

könnte aber verschiedene diagnosen geben evtl noch persönlichkeitsstörung

Vielleicht eine persönlichkeitsstörung, such mal auf wikipediea

Hallo Isabell, dieses Problem haben fast alle Menschen.....sie über-unter-schätzen sich, sie finden sich häßlich, tätowieren sich, "verschönern" sich mit Ohrringen oder grünen oder roten Haaren, greifen Menschen an, die nichts getan haben, nur weil sie ihre eigenen Probleme nicht aufgearbeitet haben, weil sie unzufrieden sind oder unglücklich sind.....Wir leben in einer neurotischen Gesellschaft. Finde Deinen Platz, suche tolle Hobbies und nette Freunde und Du wirst "überleben" und Deinen Weg finden. Wichtig ist...informiere Dich unparteiisch. Mit dem Internet hast Du alle Möglichkeiten. Google NEUROSE VOLKS- "KRANKHEIT" Nr.1 und lese Probe...das ist Dein Thema. Viel Spaß ! und alles Gute!

borderline, dissoziation

Was möchtest Du wissen?