Psychisch Krank- Auszeit im Ausland?

Support

Liebe/r Salma111,

bitte achte doch in Zukunft darauf, Deine Frage aussagekräftiger zu formulieren und nutze das Beschreibungsfeld, um zu erklären, worum genau es Dir geht. Du erhöhst so die Chance auf hilfreiche Antworten.

Herzliche Grüße

Klaus vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Hallo, ich verstehe deine Frage sehr gut, bin momentan in einer ähnlichen Situation daher vielleicht. Ich sehe keine Probleme eine Kur/Reha zu beantragen. dafür brauchst du nur einen bericht vom arzt. das formular kannst du dir einfach zusenden lassen von der krankenkasse. eine Reha im Ausland wirst du wohl nicht finden. Aber du könntest ja an die Ostsee oder nordsee. ich z.B werde dieses jahr versuchen an die ostsee zu kommen. Wenn du nach Frankreich möchtest sehe ich leider keinen anderen weg als es selber zu finanzieren, denn rehas im ausland sind eher die ausnahme und es geht in deutschland ja auch ganz gut. ob du deine ausbildung vortführen kannst musst du mit der arbeitsagentur besprechen aber so eine reha geht auf jeden fall vor. als psychisch kranker bekommst du die auch öfter als nur alle 3 oder 4 jahre. manche bekommen sogar zwei in einem jahr oder mehr!. Das hängt von deiner erkrankung ab und ob der Träger zustimmt. Such dir einfach innerhalb deutschlads einen tollen ort aus (mein vorschlag ist ostsee). Dann viel gück LG

Willst du wissen, ob es sinnvoll wäre, sich so eine Auszeit zu nehmen, oder was ist hier deine genaue Frage? Das kann man pauschal absolut nicht beantworten, weil es von der psychischen Erkrankung an sich, aber auch dem/der Betroffenen sowie den äußeren Umständen abhängt. Auszeiten bringen generell oft das Problem mit, dass der Übergang ins normale Berufsleben danach sehr schwer ist. Hier müsste man also für einen guten Wiedereinstieg sorgen. Darüber hinaus stellt sich sowieso die Frage, ob nicht zunächst einmal eine entsprechende Therapie (sofern noch nicht geschehen) erfolgen sollte.

dort wird es dir gut gehen...doch sobald du wieder zu hasue bist ist alles wie vorher...ich würde mich da behandeln lassen wo ich wohne!

Was möchtest Du wissen?