Psychisch Krank - Wie sag ichs meinen Eltern?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Woher weisst Du, das Du psychisch krank bist? Stammt diese Diagnose vom Arzt? Möglicherweise liegt es an der Pubertät. Sprich mit Deinem Vater, evtl. kannst Du zu ihm ziehen. Ansonsten bitte mit einem Arzt Deines Vertrauens sprechen.

Wenn du dich gut mit deinem Vater verstehst, solltest du dich ihm wirklich einfach anvertrauen. Sag ihm einfach, dass es dir total schlecht geht und dass du ihm gerne sagen würdest, was alles los ist und warum! Er wird dich verstehen und dir helfen. Dann hört das Elend endlich auf und du kannst vielleicht sogar bald schon zu ihm ziehen und alles wird gut!

Wenn du noch in der Pubertät bist, dann bildest du dir das vielleicht alles ein. In dieser Zeit ist man besonders verletzlich und ich versteh dich das ganze macht es dir nicht leichter. Aber warte doch mal ab was passiert vielleicht ändert sich ja etwas. Wenn nicht, würde ich dir auf jeden Fall raten, mit deinem Vater zu reden und bei ihm einzuziehen bis die Lage sich beruhigt hat. LG, und ich wünsch dir viel Glück! <3

ich finde geh zum jugend amt und sage ihnen was sache ist und das du bei deinem vater wohnen willst

viel glück

sprich mit ihm und sag ihm auch von de wunsch bei ihm zu leben,ich drück dir dir daumen das alles klappt und es dir besesr geht

Was möchtest Du wissen?