Psychisch fertig?!

9 Antworten

Besprich das mal mit deinem Hausarzt oder suche dir selbst einen Psychiater. Du brauchst etwas Beistand, sieht aus als ob du eine Depression hättest. Gute Besserung!

Mit meinem Arzt kann man da nicht viel reden der meint ich soll mich zusammenreißen und das ignorieren. Das mit dem Psychater ist eine gute Idee aber ich müsste dann immer in die nächst größere Stadt fahren.
Dankeschön.

0

Das ist eine Angststörung mit Panikattacken, wohl verbunden mit einer Depression. Dieses Angsthaben ohne erkennbare Ursache und die damit einhergehende Selbstisolation sind ganz typisch.

Dagegen kann man mit Psychotherapie und Medikamenten ganz viel machen - das ist heilbar!

Weis nich wegen Ursache aber ich hatte im Grundschulalter was mit Drogen zu tun und habe welche genommen ohne das ich wusste das es Drogen sind und hatte mit Kriminellen zu tun (ebenfalls unbewusst) und wurde einmal fast entführt.

0

Weis nich wegen Ursache aber ich hatte im Grundschulalter was mit Drogen zu tun und habe welche genommen ohne das ich wusste das es Drogen sind und hatte mit Kriminellen zu tun (ebenfalls unbewusst) und wurde einmal fast entführt.

0

http://www.beratung-therapie.de/94-0-Depressions-Test.html  Ich würde auch erst auf Depression tippen mach zur sicherheit vll. einen Test

Danke.

0
@IhrePrinzessin

Testergebnis

Sie sind im kritischen Stadium einer depressiven Erkrankung. Es ist unwahrscheinlich, daß Sie sich selbst noch wirksam helfen können. Prüfen Sie: Fühlen Sie seit mehr als zwei Wochen tiefe Traurigkeit, Niedergeschlagenheit oder Hoffnungslosigkeit? Sind Sie schnell erschöpft, kaum noch in der Lage, sich zu konzentrieren und alltägliche Entscheidungen zu treffen? Zeigt der Körper Symptome wie Appetit- und Gewichtsverlust? Haben Sie Schwierigkeiten damit, ein- bzw. durchzuschlafen? Sind Sie morgens schon erschöpft? Wenn solche Symptome bei Ihnen vorliegen, dürfen Sie nicht zögern, sich an einen Psychiater oder Nervenarzt zu wenden. Wenn Sie sich deutlich lebensmüde fühlen und öfter über den Tod nachdenken, sollten Sie sofort eine Klinik oder einen ärztlichen Notdienst aufsuchen.

 

 

Das kam bei dem Test raus.

0

Bitte schnelle Hilfe Hamster zittert und ist ganz kalt

Also seit gestern Abend stimmt was nicht mit meinem Hamster er ist jetzt 2 1/2 Jahre alt und er zittert am ganzen Körper und seine Augen sind zu geklebt und er ist ganz aufgedunsen dazu ist er ganz kalt ich habe leider kein Geld um zum Arzt zu gehen hab mich schon informiert es kostet 40 Euro die normale Behandlung :( bitte helft mir schnell ich hab Angst

...zur Frage

Freundin hat komische symptome?

Hallo Community ich lag heute seit Nachmittag mit meiner Freundin auf dem Bett wir haben gekuschelt und bisschen Assi Tv geschaut. Von der einen auf die andere Sekunde wurde ihr mega schlecht sie hatte alle paar sekunden einen regelrechten Zitter anfall und ganz kalt schweißige Hände.

Habe sie jz nach Hause gebracht wegen Schule morgen etc mache mir aber echt sorgen auch wenn sie sagte das wird schon wieder weg gehen ... hat jemand eine idee oder irgentetwas ?

Danke schonmal für jede Antwort und entschuldigt meine schreibweise ich bin grade etwas gestresst

...zur Frage

hallo warum hat mein hund auf einmal so angst?

hallo aufeinmal zittert mein hund und ist ganz ängstlich und versteckt sich. warum ? sie stinkt auch aufeinmal und ich ganz heiß.

...zur Frage

Zitter nach einem Kampf immer

Hallo Leute, Ich habe das Problem, das ich immer große Panik vor Schlägerei habe bin zwar nicht gerade schwach aber bekomme bei sowas immer Angst bzw Panik. Deswegen habe ich auch Kickboxen als verein gewählt aber es sieht nicht so aus als würde sich da was verändern, irgendwie Zittert mein Körper auch immer wenn der Kampf vorbei ist, ist das Adrenalin? Und wie kann ich diese Angst vor kämpfen vermeiden? Weil gerade beim Kickboxen wäre es gut, seine Angst zu kontrollieren? Würde mich echt auf gute antworten freuen, danke schonmal im voraus!

...zur Frage

Wieso habe ich plötzlich Angst vor Spinnen?

Das fing gestern Abend/Nacht schon an, als ich schlafen wollte. Als ich die Augen zugemacht habe, hatte ich auf einmal das Bild von einer Vogelspinne oder vergleichbaren im Kopf. Das wirkte so, als hätte ich die Augen auf und sie säße genau vor mir. Ich habe sie auch nicht als ganze gesehen, sondern nur einen Ausschnitt, ebenso, wie wenn etwas ganz nah vor den Augen ist. Dadurch konnte ich nicht schlafen

Grade eben habe ich etwas über Spinnen gelesen, also keinen Fachartikel oder so. Und ich habe wieder Angst. Ich zitter immer wieder und bin "aufgeregt". Mein Puls ist erhöht und vieles mehr.

Weiß jemand woran das liegen kann? Also ich bin psychisch nicht wirklich stabil. ich habe Depressionen und laut Therapeuten behandlungsbedürftige Soziale Ängste, sowie Klaustrophobie. Aber bisher hatte ich nie Angst vor Spinnen.

Wie kann es sein, dass mich so etwas plötzlich überkommt?

...zur Frage

Ein Brief der zu Tränen rührt?

Hey zusammen. Es ist bald Weihnachten und ich will meiner Freundin einen schönen Brief schreiben der sie so berührt dass sie leichte Tränen bekommt. Sie ist auch ein sehr emotional und wertschätzendes Mädchen was ich sehr an ihr Liebe. Allerdings bin ich mir nicht ganz so sicher ob ich dazu fähig bin einen Brief so zu schreiben das sie wirklich weint. Ich weiß das es bei jedem anders ist, aber ich denke das ihr Frauen bestimmt Einigungen habt was in einem Brief so drin stehen sollte damit ihr euch berührt fühlt. Natürlich werde ich es demnach umwandeln mit meinen Erfahrungen und gemeinsame Zeiten mit meiner Freundin ,aber vielleicht weiß ja ein Mädchen oder vielleicht Erfahrungsweise ein Junge, was man Ideeweise so in solch einen Brief schrieben könnte das eine zu leichten Tränen berührt? ^^

Danke schonmal im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?