Psychiatrie wenn man Polizisten mit messer bedroht?

11 Antworten

Ganz dumme Idee, das mit dem Messer...

Es gibt doch viele andere Möglichkeiten außer eine Psychiatrie: Einen Termin bei einem Psychiater zum Beispiel (OK, lange Wartezeiten), eine kostenlose und anonyme Psychologische Beratungsstelle in Deiner Nähe, einen Sozialpsychiatrischen Dienst - oder einen Termin beim Psychologen:

Beim Patiententelefon der Kassenärztlichen Vereinigung Deines Bundeslandes bekommst Du die Namen von Therapeuten, die aktuell Plätze frei haben.

Außerdem kann jeder Arzt einen Aufenthalt in einer Psychosomatischen Fachklinik beantragen. Es gibt auch Kliniken mit Jugendstationen. Bevor Du einen solchen Klinikaufenthalt antrittst, wird die Klinik wahrscheinlich wollen, dass Du psychiatrisch untersucht und medikamentös eingestellt bist.

Du siehst: Es gibt SEHR viele Möglichkeiten ohne Messer und auch ohne Psychiatrie.

Hol Dir Hilfe!!!

wie alt bist du? du brauchst deine Eltern nicht für eine Einweisung. Wenn eine Einweisung nötig ist, veranlasst da ein Psychologe.

Einen Polizisten mit einem Messer bedrohen ist die ziemlich mit Abstand größte Dummheit, die man machen kann.

Wen de dich an deinen Hausarzt, OHNE deine Eltern. Du hast ab 14 bis 16 weitgehende Rechte bezüglich Arzt und Behandlung, für die du nicht die Eltern brauchst. Das hängt auch von deiner Erkenntnisfähigkeit ab. Und der Behandlung.

Bist du also mindestens 14, haben die Eltern nicht wirklich das Recht, sich einer Einweisung zu widersetzen, wenn ein Arzt das veranlasst.

Und wenn die Gefahr einer Fremd- oder Eigengefährdung vorliegt, bist du ziemlich flott dort, wo du hin willst. Ganz ohne dich strafbar zu machen.

Ich bin 16. hab vergessen das zu schreiben 😁Auch an dich danke für die Antwort

0
@Myhuky3

Dann aber husch-die-waldfee ab zum Arzt! Bevor du dich und Andere unglücklich machst.

Und der Arzt wird hoffentlich deinen Eltern die Meinung geigen.

0

GANZ SCHLECHTE IDEE!!! Geh zu einem Artzt oder psychologen und rede darüber. mach zur Not ohne einverständnis deiner Eltern einen Termin aus. Wichtig ist auch, dass du villeicht nochmal versuchst mit deinen Eltern darüber zu reden. Du musst auch verstehen das deine Eltern eventuell angst haben könnten dass du fremd untergebrach wirst oder ähnliche ängste haben könnten warum sie das nicht wollen. Das ist allerdings sehr unwarscheinlich dass soetwas passiert wenn zuhause keine Probleme vorliegen. kann ich so allerdings nicht beurteilen. da ich 4 Jahre in einer Psychiatrie gearbeitet habe weiß ich, dass eine Fremdunterbringung nur wenn absolut notwendig empfohlen wird. 

Suche wirklich einen Arzt oder Psychologen auf und rede darüber.

Werde ich in eine Kinder und Jugendpsychiatrie überwiesen?

Hallo Leute... ich bin 15 Jahre alt und habe psychische Probleme. Habe Suizidgedanken und habe es schon 2 mal versucht mich umzubringen. Ritze mich auch und habe depressive Verstimmungen. Meine Mama weiß seit gestern das alles, weil es die Schulpsychologin angerufen hat. Sie war richtig sauer und konnte es nicht in Worte fassen. Sie sagte, dass wir heute zum Hausarzt gehen. Jetzt ist meine Frage, wird er mich in eine Psychiatrie überweisen und wer hat schon Erfahrung damit gemacht?

...zur Frage

Was für Rechte hat man, wenn man zu Unrecht in der Psychiatrie festgehalten wird?

Was kann man tun, um aus der geschlossenen Psychiatrie entlassen zu werden, wenn die Ärzte/Pfleger der Meinung sind, dass man selbstgefährdet ist, man selbst aber anderer Meinung ist?

...zur Frage

Riskieren Polizisten täglich ihr Leben?

Passiert es sehr oft das einen Frau von ihrem Mann mit einem Messer bedroht wird und sie aus dem Fenster springen will? Wie oft werden Polizisten mit einer Waffe bedroht? Kann man als Polizist ein Haus bauen und seine Familie gut ernähren?

Muss man wenn jemand Suizid begangen hat es den Angehörigen sagen?

...zur Frage

Müssen sich Polizisten an das WaffG halten?

Oder dürfen die einfach jede Art von Waffe (inkl. Messer, Schlagstöcke, etc.) mit sich führen? Gibt es Unterschiede zwischen Privat oder im Dienst? Danke im Voraus für eure Antworten.

...zur Frage

Vor Wut Messer in die Hand gedrückt. Würde man deswegen jemanden in die Psychiatrie einweisen?

...zur Frage

Welche Messer darf ich in der Öffentlichkeit mit mir führen?

Also wenn ich dann von den netten Polizisten kontrolliert werde, dass sie es mir wieder geben ohne Anzeige?(bin unter 18) Würden solche gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?