Psychiater werden: 10 Jahre Studium?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, mindestens. Und wenn du Psychotherapeut werden willst, musst du diese Ausbildung auch noch mal oben drauf satteln.

Ein Psychiater ist ein Facharzt. Andere Fachärzte brauchen genauso lange für ihre Ausbildung. Das ist normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

6 Jahre Medizinstudium, dann bist du erst einmal Arzt. Dann noch etwa 5 Jahre lang Facharztausbildung. Die dauert bei jeder Fachrichtung etwa gleich lange

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Insgesamt sind es 11-12 Jahre. Wenn du kein Abitur von 1,0 hast dauert es mindestens noch einmal 7 Jahre mehr. Also sehr sehr sehr anstrengen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?