PS4 VR BRILLE LOHNT ES SICH?

3 Antworten

die psvr ist meiner meinung nach geld verschwendung wenn du vor hast es mehr als 2 mal für 1std in der woche zu nutzen. bild, licht einwurf und performance sind eher mäh und vom tracking wollen wir mal nicht reden (controller bezogen).

wenn dann eher vive oder rift. damit haste lange zeit deinen spaß (titel gibt es bereits ein dutzend für langzeit motivation).

das bild ist ok. du darfst nicht full hd erwarten aber zu glauben das es mies ist (320p ähnlich) wäre übertrieben. es ist eine schöne optik. der sde ist nicht so stark (verbessert sich ja noch auch wenn etwas dauert, da leider die smartphone zuerst dran sind mit den neuen displays [heißen nicht mehr so, ist irgend ein anderer name]).

und wegen der sehschärfe brauchste dir keine gedanken machen. da es stereokopisch dargestellt wird ist es wie in natura auch.

Die Grafik ist zwar verbesserungs würdig aber sonst bockt es sich total mit ihr zu spielen.Das einzige Problem was es am anfang gibt zwar nicht unbedingt bei jedem ist das einem beim spielen schwindlig wird :)

das kommt aufs spie, tracking, und performans an. schwindelig ist es nicht sondern ein schwanken, welches normal ist und nach kurzer zeit verflüchtigt. motion sickness ist nur ein kleiner teil bekannt (dazu zählt erst Kopfschmerz, erbrechen gefühl und sehr starkes schwanken was dann zum hinfallen fürht [ nicht das übliche taumeln ist hiermit gemeint] )

0

Total unötig es ist besser ohne zu spielen auserdem kann man dadurch blind werden

Blind werden? Wo hast du das denn gelesen? :D

0

absurt. es fördert die kurzsichtigkeit bei den heranwachsenden soweit ich es mal gelesen habe (eine studie wurde dort wie immer nicht verlinkt). Doch blind werden.... dann leg mal lieber dein smartphone weg. oder entferne dich mal vom monitor mindestens 1m. das ist nämlich genauso schädlich für die augen. ist ist alles schädlich was langzeit starren benötigt. abwechlung bringt das auge dazu zu arbeiten und den muskel in  bewegung zu halten. das fördert das auge und du hast lange etwas von. bei vr hast du zwar ein bildschirm vor dern nase es wird aber stereokopisch dargestellt was kurz und fernsicht in anspruch nimmt.

0

Was möchtest Du wissen?