Ps4: The Witcher 3 oder Skyrim?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also Skyrim ist halt in der Ego-Perspektive und du hast mehr Auswahl bei Waffen und auch mehr Skills, die Welt ist mit besonders mit den Dlc's sehr gross. Als special Edition HD-Remake hats eine sehr gute Grafik und gute Mods gibts auch.

Witcher ist in der 3rd Person sicht und eher aufs Ausweichen fokussiert. Du hast "nur" 5 verschiedene Zauber und 2 verschiedene Waffen, es gibt zwar Schwerter, Äxte etc. aber es macht eigentlich keinen Unterschied  mit was du kämpfst ausser das es visuell anders ist, die Map ist in The Witcher grösser als in Skyrim aber eben verteilt auf verschiedene Gebiete.

ich persönlich hab mir Skyrim bereits 2011 für die PS3 geholt und The witcher für ps4, beides gefällt mir sehr gut aber am besten schaust dir mal ein Letsplay an um rauszufinden was dir besser passt :)

Beide gehen ihre eigenen Gameplay Wege, würde da also gar nicht im Sinne von "besser" vergleichen.

Beide machen ihre Sache gut und man darf ruhig mal beide gespielt haben.

Wenn du eine ps4 hast würde ich mir witcher 3 holen

Ich habe mir letztens The Witcher geholt, Skyrim habe ich damals auf den PC gespielt wollte nur wissen was ihr so denkt. :D danke

0

Was möchtest Du wissen?