PS4 Pro Performance Einstellung trotzdem besser Grafik als PS4?

4 Antworten

Diese Auswahlmöglichkeit gibt es lange nicht in jedem Spiel, eher nur bei ausgewählten Spielen.

Wenn man in einem Spiel, das diese Option bietet, den Performancemodus auswählt, dann bekommt man idR. zumindest 1080p, und das ist schon das obere Limit der normalen PS4. Von daher, ja, schlechter als die normale PS4 wirds nicht laufen.

4K macht recht wenig Sinn bei der PS4.

Aber ob schönere Grafik oder mehr FPS entscheide ich je nach Spiel.

Ein Rennspiel wirkt mit mehr FPS eben deutlich flüssiger und agiert auf jeden Befehl schneller, die Grafik bleibt aber gleich.

Wenn die Grafikqualität angehoben wird, dann sieht alles schöner aus aber die Spiele laufen nicht immer 100% flüssig.

Manche Spiele haben aber nicht die Möglichkeit dort etwas zu bestimmen, diese laufen dennoch im allgemeinen etwas besser, sehen aber gleich aus. Bei Diablo 3 hat man zum Beispiel später in größeren schlachten immer Framedrops, diese tauchen bei der Pro eben deutlich später auf.

Woher ich das weiß:Beruf – Fachinformatiker Systemintegration

Warte auf die ps5 oder hol die xbox one x

Ps4 (pro) ist sinnlos

Der einzige Unterschied ist, dass du mit der Pro Sachen in 4k Spielen kannst, sonnst bringt sie grafisch keinen Vorteil.

Hochgerendertes 4k, mein bisschen...nicht nur im Ansatz echtes 4K.

1
@bl00dyj0ke

Gibt genug Spiele, wo die Auflösung deutlich näher an 4K dran ist als an FullHD... aber klar, das ist absolut wertlos, weil es nicht natives 4K ist...

1

Wollte dir übrigens weder hilfreich noch Danke geben, meine Wurstfinger haben die Tastatur vom Handy eingeklappt und ich habe weiter getippt, dadurch bewertet.

0

Die Pro verwendet in manchen Spielen sehrwohl höherwertige Texturen oder lässt die Auswahl dieser bei gleichzeitig niedriger Auflösung zu.

0

Was möchtest Du wissen?