PS4 Pro oder selbstgebauter PC?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde mir nen PC holen.

Den PS4 Controller kannst du dir auch für den PC extra holen.
Musik kannst du auch am PC hören? Mit Spotify/YouTube/Twitch/lokalen Dateien, wahrscheinlich um einiges besser als auf der PS4.
Wenn du dir deine Spiele über Keyshops und während des Steam Sales holst bist du nach 2-3 Jahren, je nachdem wie viel du spielst, wahrscheinlich günster mit einem PC drann.

Letzendlich würde ich deinen Kauf allerdings von den Spielen abhängig machrn die du gerne spielst:

PC:
Strategie, Aufbau-Simulation, Indie, MMO's, Experimentelle Spiel,
(Am PC hast du viel mehr Auswahl)

PS4:
Kooperativ, mit Freunden, (mehr fällt mir da ehrlich gesagt auch gar nicht ein :D)


Die restlichen Genres sind eigentlich gleichmäßig auf beiden Plattformen vertreten.

RainTager 06.12.2016, 23:12

Erstmal danke für die Antwort ^^ Also ich spiele Spiele wie Black Ops 3, Minecraft, Paragon ,Battlefield 1 und Rainbow Six Siege. Sollte ich mir jetzt eine PS4 oder einen PC holen ? Wenn die PS4, lohnt sich dann die Pro Version ?

0
wurmi75 09.02.2017, 11:44
@Arkaro

Du hast den Ratschlag zur PS 4 Pro gegeben. Dabei hast ihm aber nicht mitgeteilt, dass die Pro-Version nur im Einzelspieler-Modus funktioniert! Wie du hingewiesen hast, spielt man PS 4 nur, um mit anderen Menschen zu spielen. Das beißt sich doch irgendwie!

Die Pro 4-Variante wird der Fairness halber runtergeregelt, ansonsten hätte man einen Geschwindigkeitsvorteil. Die 2. Grafikeinheit in der Pro wird also im Multiplayer-Modus ausgeschaltet.

0
hba112 07.12.2016, 01:03

ich empfehle bei den spilen definitiv nen pc

0

Ich würde auch zu nem PC tendieren. Wie oft sitzt Du alleine bzw. würdest sitzen und wie häufig mit Freunden?

Online kann man auch gegeneinander antreten, also PC gegen PS 4.

Wieso sind die Kosten hoch?

So ein PS4-Spiel ist nicht gerade billig. Ein geborgtes PC-Spiel oder gefundenes schon. ;) Stromkosten sind wohl in etwa gleich.

Aweza94 07.12.2016, 12:50

stromkosten sind gleich? Nein. Mein pc zieht 450 Watt von der Dose, während meine ps4 nur 100 zieht max

0
wurmi75 09.02.2017, 11:39
@Aweza94

Was bitte hast Du denn für nen PC!?
Du machst ne Milchmädchenrechnung bzw. denkst nicht weiter.

Die PS 4 Pro ist mit 165 Watt angegeben und ein Smart TV, der ja zusätzlich benötigt wird, zieht je nachdem was für ein Bild dargestellt wird, auch zwischen 160 Watt und 350 Watt. Und auf den Stromverbrauch zu schließen, nur weil ein 450 Watt-Netzteil verbaut ist, ist einfach falsch.

0
EbenenBonobo 09.12.2016, 12:12

Man kann so gut wie keine Spiele online PC vs PS4 spielen. bei Ego Shootern wären die PC Spieler die Konsolen Spieler haushoch überlegen.

0

Kauf dir ein PC, haste mehr Möglichkeiten...ist einfach so...

Kauf dir n Pc, sogar ein Mid range PC ist besser als die PS4.

Was möchtest Du wissen?