Ps4 oder Gamer Pc kaufen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kommt darauf an, was du bereits hast(bildschirm zum beispiel)

Beim PC brauchst du noch Monitor(fernseher nicht so gut geeignet) ,Headset(wenn du mal mit deinen Freunde zocken willst) und dann wäre da noch der PC an sich:

der wird dich min. 600€ kosten (mittelklasse)

Maus tastatur, kostet Alles schweine Geld (am ende bist du dann bei so 800-1200€)

PS4: eine kiste ein Controller und dann loszocken, das problem ist das du die Spiele immer auf CD brauchst und die sind nicht gerade billig

Dafür ist die Ps4 schön kompakt und meistens recht leise

Also kurz zusammengefasst:

PC(tower rechner,kein mac)

Pro:, leise, Mods, beste Grafik, vielseitig verwendbar, Individuell anpassbar(Design)

Contra: geht sehr ins Portmone, sehr viel Platzverbrauch

Ps4:

Pro: klein, kompakt, leicht zu versetzen, ordentliche Grafik, CDeinlegen und dann loszocken

Contra: Steuerung(ausser bei Rennspielen), nicht aufrüstbar(das heisst du musst dir immer ne neue kaufen), Bist an das gehäuse gebunden.

ich würde mir einen Gamer PC holen da für den PC fiel mer Spiele gibt und man dort meistens bessere grafiken hatt. Ich hab mich für PC entschiden und bin foll glücklich damit (kauf die einen PC ) vertrau der Macht ;-D

Am wichtigsten ist welche Steuerung du am besten findest teste es doch mal beim Freund aus oder so.. fiel glück und spaß dir noch und hab einen guten abend ;-D

Justin181 27.11.2015, 21:07

viel* mehr* hat* entschieden* voll* dir* viel* mach mal deinen wunderschönen gaming pc aus und lern etwas, davor solltest du dich im Internet erst einmal nicht mehr äußern viel glück beim schreiben/reden lernen LG

0

An sich der PC. Aber dieser kostet bei der Anschaffung natürlich auch mehr als das Doppelte als ne PS4. Dafür hast du aber am PC, wie es schon "xXRiseOfBloodXx" angesprochen hat, keine Gebühren, was das Online-Gaming angeht. Ausserdem kannst du dann bei vielen Spielen Mods verwenden, was du auf der Konsole hingegen kaum kannst (schon gar keine Grafikmods :D). 

Ich würde die PS4 bevorzugen einfachere Bedienung. Sehr viel günstiger, kein nachrüsten von Hardware. Hast gleich einen Blurayplayer im Wohnzimmer. Und Jahre lang deine Ruhe, ohne aufrüsten zu müssen.
Zu dem bevorzuge ich die Controllersteuerung, mit Maus und Tastatur ist nicht mein Ding, zu dem möchte ich beim zocken bequem auf dem Sofa sitzen oder liegen. Und die Spiele sind halt alle auf diese Art der Steuerung optimiert.
Bin halt keine Grafik h... , spiele Spiele wegen des gameplays und nicht weil sie die beste Grafik haben, den da muss ich den anderen recht geben pc hat eindeutig die bessere Grafik, wobei die PS4 Grafik auch nicht schlecht ist.

Und bevor mich jetzt die ganzen pc Spieler zerreißen, ist halt meine Meinung und meine Vorlieben beim zocken.

PC ist und bleibt das beste zum zocken (meine Meinung).

Kauf dir einen ordentlichen Gamer PC damit hast du für mehrere Jahre ausgesorgt und musst auch nicht Jährlich bezahlen um Online spielen zu dürfen. PC hat fast nur Vorteile.

DeinNiklas 27.11.2015, 20:01

gebe ich dir zu 100% recht ;-D

1

Ich würde zum PC raten:

Pro:
Mods
Keine online Gebühr
Controller / Maus Tastatur
Spiele sind günstiger
Spieleauswahl

Contra:
Anschaffungspreis

MfG

Kommt darauf an, wie und was du spielst.

Falls Geld da ist, dann Gamer PC. Aber das sieht jeder anders.

Was möchtest Du wissen?