PS4 Datensicherung - warum wird meine WD Elements Festplatte nicht erkannt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich schätze mal, dass die Festplatte "falsch" formatiert ist. Warscheinlich NTFS falls du Windows benutzt.

Damit die PS4 auf der Festplatte lesen und schreiben kann muss sie in FAT32 formatiert werden. Achtung beim Formatieren werden alle Daten auf der Festplatte gelöscht. Es gibt auch Programme mit denen sich das umgehen lässt, dass ist allerdings ein wenig komplizierter.

Liebe Grüße, JutenMorgen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von claudiask
05.04.2016, 11:58

Also benötige ich dann wohl doch eine andere. Denn das Umformatieren ist mir als Laie zu kompliziert. Woher weiß ich denn, wenn ich nun eine neue kaufe, wie die vorformatiert ist?

0

Was möchtest Du wissen?