PS3 weggenommen was nun?!?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Du 100%
Eltern 0%

8 Antworten

Du

Die PS3 gehört dir! Sie ist dein Eigentum! Was deine Mutter und dein Stiefvater machen ist Unterschlagung. Du kannst sie bei der Polizei anzeigen (warum macht das eigentlich nie einer?).

Bevor jetzt jemand losbrüllt: Ja, man muss nicht gleich zur Polizei deswegen, aber oft habe ich das Gefühl, dass Eltern nicht wissen, was Kinder eigentlich alles für Rechte haben.

chris1991n 16.10.2012, 20:12

Der Stiefvater darf sie nicht nehmen, die Mutter aber schon, wenn es in ihrem Haus ist.

0
GoetheDresden 18.10.2012, 09:12
@chris1991n

Bevor du falsche Kommentare gibst, schlage bitte im BGB nach. Wenn sie es wegnehmen ist es Unterschlagung. Es ist seine PS und er kann damit machen was er will. Er hat auch Rechte und auch eine Privatsphäre.

0
Du

Ich finde es ist nicht schlimm eine PS3 zu haben, aber meinst du nicht das du deinen Eltern das genauer aus deiner Sicht erklären solltest?

Du

Mein Gott, dieses rumgetuhe, getrennter/geschiedener eltern kann ich überhaupt nicht nachvollziehen! Ich glaube eher, dass deine Mutter und ihr Freund neidisch sind, dass du sowas vom "bösen Vater" bekommen hast.

xzjonnxzx 16.10.2012, 20:06

Das glaub ich langsam auch :(

0
Du

Deine Mutter darf es dir eigentlich nicht wegnehmen, dein vater hat es dir ja GESCHENKT! Klar du hättest ihr auch sagen können dass du eine ps3 bekommen hast abe es war ein geschenk deines Vaters. Also deins!

Du

Ich find wenn deine mutter es dir weg nimmt (natürlich mit Begründung) solltest Du es ihr geben, wenns aber dein StiefVater wegnehmen will solltest du es ihm nicht geben.

Du

Du musst deinen Eltern gar nichts sagen. Ich finde es nicht normal von deiner Mutter dir die PS wegzunehmen

Du

Lass dir von deinem Stiefvater nix erzählen!!!! Sei aber bei deiner Mutter vorsichtig... :)

Du

Wenn es deine ist...dann ist es auch deine ;)

Was möchtest Du wissen?