PS3, Verstärker, CD-Player und TV?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da es sich ja "nur" um einen Stereo-Verstärker zu handeln scheint, reicht der Weg über den Kopfhörer-Ausgang am TV ansich aus. Da würde ich auch fast beide Geräte über HDMI anschliessen. Das erspart nämlich das doppelte Umschalten (Bild-TV / Ton-Receiver)

Es wird zwar Leute geben, die der Meinung sind, dass Du über den Chinch-Multi-Out der PS3 gehen solltest (besserer Klang ...bla...bla) aber nach meiner Einschätzung nimmt sich das kaum was, insofern die Kabel in Ordnung sind.

Was das Hintergrundbrummen betrifft, versuch mal die Eingänge am Verstärker zu wechseln und die Geräte neu zu verteilen, wenn Du diese Variante nehmen willst.

Doch letztendlich würde ich natürlich zu einem neuen Receiver raten und die PS3 sowie den SKY-Reciever über einen optisch / digital / S/PDIF Eingang zu benutzen. Surround lohnt sich ;) ... Ist natürlich eine Frage des Geldes ^^

lg

Was möchtest Du wissen?