PS Vita oder New Nintendo DS (XL)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich besitze sowohl New 3DS XL, 2DS und Vita... alle die haben ihre Vor- und Nachteile.

Die Vita hat eine schöne Auflösung, die Spiele sind aber meist Mager... zB. Borderlands 2 und Need for Speed MW ruckeln etwas, das macht mit den Spaß an diesen spielen fast weg. Man kann sie aber für PS1 Klassiker sehr gut gebrauchen... man bekommt sehr viele Spiele dafür, PS1 Klassiker, alle PSP Spiele, ein paar gute Vita spiele und ein Haufen Indy Spiele. Dabei sind leider die Speicherkarten leider Sau teuer.

Jetzt kommen wir zur 2DS und New 3DS
Von der Leistung her bis auf den 3D Modus ist 2DS den 3DS gleich... New 3DS ist da echt merkbar schneller und bei spielen wie zB. Terraria im Vorteil wegen größeren RAM Speicher. Der erlaubt schnelleres Laden und Auswahl zwischen größer und kleiner Welt.

Den NN3DS kann man dank auswechselbaren Cover schön seinen optischen Bedürfnissen anpassen, da aber der 3D-Modus in den NN3DS gut verbessert wurde habe ich lieber zum NN3DSXL gegriffen. Auch wenn es pixeliger ist als sein kleiner Bruder so sind die Spiele in 3D echt hübsch und machen mehr Spaß. Dabei ist die Auswahl an zB. Rennspielen die was taugen gleich null... dafür aber die geliebten Klassiker wie Mario, Zelda, Pokémon und andere Nintendo Schätze.

Letztendlich hat die NN3DSXL über Vita bei mir gewonnen, ein Optimum ist das allerdings auch für mich nicht. Auf der Vita spiele ich immer noch gern auch wenn das Möchtegern Touchpad hinten kaum funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde den 3ds Nehmen,da Mir die Ps Vita nicht so gut gefallen hat. Aber es kommt auch drauf an , für welche Altersklasse die neue Konsole ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich besitze beides und der Nintendo bietet einfach viel mehr. Vita ist dabei auszusterben leider.. Auch die Palette an Spielen ist beim Nintendo sehr viel breiter. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BbomTLP
22.01.2016, 18:41

Ich habe meinen DS damals mit homebrew software und r4 Karte betrieben um umsonst zu spielen geht das noch?

0
Kommentar von Withlovefm2u
25.01.2016, 10:36

Das kann ich leider nicht sagen, da ich es nicht ausprobiert habe.

0

New Nintendo 3DS natürlich.
Wenn es dir ums Spielen geht.

Fire Emblem Awakening, PokemonX/Y und Zelda ALBW sind richtige Meisterwerke geworden. Man muss sie gespielt haben.

Das Homebrew-Zeugs funktioniert meines Wissens jedoch nicht mehr. Ist eh wurscht. Wenn du die richtigen Spiele kaufst, wird es dir jeden Cent wert sein.
Und am 3DS gibt es genug solchen wertvollen Spiele.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BbomTLP
22.01.2016, 21:49

Scheint so als wäre ich auf einen Befürworter gestoßen. Ich habe mir sagen lassen das man trotz der Vorzüge eines größeren Bildschirms doch zum normalen DS greifen soll. Ist das korrekt?

0

New Nintendo 3ds XL finde ich persönlicher besser :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BbomTLP
22.01.2016, 18:37

Wieso

0
Kommentar von SakuraKisetsu
22.01.2016, 18:38

ich mag die spiele für den ds mehr, mehr Auswahl find ich

0

Ich würde den New Nintendo 3DS der Vita vorziehen, da mich die Spiele von Nintendo mehr ansprechen. Aber das ist eben eine Frage der persönlichen Vorlieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe eine psp und zwar die erste version von der und würe mir dann liebe denn ps holen, weil ich die denn ds mehr mag :D (eigentlich würde ich mir beide holen) aber ist halt teuer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BbomTLP
13.03.2016, 13:35

Habe mich schon für iPad mini 4 mit nem gamevice Controller entschieden. Weitaus besser

1

Was möchtest Du wissen?