PS-Sattel oder Vielseitigkeitssattel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich frage mich grade, womit du bisher reitest? Und muss ein neuer Sattel her, weil der alte nicht mehr passt?

Wenn ja wuerde ich defintiv erst einmal zu einem Vielseitigkeitssattel tendieren, denn damit kannst du genauso gut Springen und Dressur reiten und weiter das Toelten ueben, ohne dich an einem PS Sattel zu binden, die doch recht unpassend fuer Springen und/oder Dressur sind. Danach kannst du ja immer noch auf einen Toeltsattel sparen.

hallihallo isirider 2400

ich würde dir den vielseitigkeitsattel trozdem empfehlen weil du springst und dressur reitest und es dann halt einfach üraktischer ist . mit dem ps sattel kannst du dann nicht so gut springen und dressur reiten . du musst allerdings selber wissen ob du in zukunft mehr tölten willst oder ebend mehr dressur und springen machst . ich sage mal so mit dem vielseitigkeits sattel kannst du trzd tölten kannst du mit dem island sattel aber auch genauso gut springen und dressur reiten ? NEIN!

also ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen und viel spass noch bei, reiten

LG sol02

Was möchtest Du wissen?