Prüfungsaufgabe Logistik?

 - (Schule, Arbeit, Mathe)

2 Antworten

Da hier 12 Monate angegeben sind , lautet die Formel für den durchschnittlichen Lagerbestand : (Anfangsbestand + 12 Monatsendwerte) : 13.

Folglich 10500+11500+11600+9000+9900+12300+14000+15100+12200+9500+13000

+11100+16000= 155700 : 13 = 11976,92.

Dann Abgänge von 39400 : 11976,92 = 3,3

auf eine Stelle nach dem Komma aufgerundet

Wareneinsatz : durchschnittlicher Lagerbestand

1. Lagereinsatz = Verbrauch 39400

2.durchschnittlicher Bestand

Bestand 01.01. + Endbestand 31.12 : 2=13250

39400 : 13250 = 2,97

also anfang des jahres und ende zusammenzählen und teilen?

0
@Nutzer600

Anfang- und Endbestand durch 2 gibt den durchschnittlichen Lagerbestand eines Jahres.

Das kann man auch für andere Zeiträume berechnen, ist aber hier nicht gefragt.

Empfehlenswertes Buch:

Logistische Prozesse Berufe der Lagerlogistik von Gerd Baumann und weiteren

Aus dem Bildungsverlag EINS

1
@Niesenderpanda

kannst du mit bitte auch bei einer anderen aufgabe weiterhelfen? das ist mir sehr wichtig

0

Was möchtest Du wissen?