Prüfungsangst und dadurch Verhauen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also bei meinen "Gremmlins" hat geholfen : nicht bis zur letzten Minute lernen sondern einen Tag Pause einlegen und vor der Prüfung ein Löffelchen Klosterfrau. Aber bitte wirklich nur ein Löffelchen! Bei den Arbeiten nicht an die Noten denken. Ansonsten rede doch mal mit den Lehrern über das Problem. Wenn sie halbwegs gut sind können sie Dir sicherlich eine Hilfe anbieten.

pass im unterricht gut auf dann musst du nicht so viel lernen und dann wirst du nicht nervös.

ich kenn viele die erst mal alles durch lernen und dann ein reinstes nervenbündel sind und dann auch die leute die einfach nur das wichtigste wiederholen und mit der überzeugung dass sie es schaffen daran gehen und die haben es viel leichter.

Was möchtest Du wissen?