Prüfungsangst mit Einnahme von Tavor beseitigen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein. Ganz deutlich. Du hast bereits dein Problem erkannt und mit diesem Problem kommst du ganz persönlich und selbst zurecht. Das ist deine Stärke: Du weisst das und brauchst all dies Zeug nicht. Geh selbst hin und sei du selbst. Das ist es, du machst es selbst!

hallo,also,ich kenne tavor..schmelztabletten und die normalen...das ist bei mir auch ein bedarfsmedikament.helfen tut es mir vor allem bei angstzuständen,stress im kopf etc. auch zb. vor einem schwieriegen zahnarzt besuch.was mir aber aufgefallen ist,das ich mich zb. schlecht am pc konzentrieren kann,und unheimlich viele rechtschreibfehler mache und halt langsam in allem bin.wieviel mg. hast du denn zuhause?

ich würde es an deiner stelle nicht einnehmen,da man wirklich nicht weiss,wie weit es die denkfähigkeit in dem augenblick beeinflusst!! kannst du nicht mal,etwas pflanzliches ausprobieren( zuhause schon mal testen,als wenn du in einer prüfungssituation wärst?!)

Am besten den Hausarzt fragen

Was möchtest Du wissen?