Prüfungen nicht schaffen?

5 Antworten

Jede Abschlussprüfung darf man ja Wiederholen im Notfall. Auch wenn da der Druck noch riesiger wird und einige schon vorher alles aufgeben. Letzendlich sollte man Lerntechniken finden die zu einem passen und sich gut vorbereiten.

Solange man alles in der Macht stehende versucht hat, ist es meiner Meinung nach nicht schlimm und kann passieren. Wenn man sich aber wirklich gar nicht dauf die Prüfung vorbereitet hat, dann ist man einfach nur selber schuld

Wenn es ein Grund war abseits von nicht intelligent genug sein: beim nächsten Mal es einfach besser machen, man hat sowieso 3 Versuche.

Keine Ahnung, alles was ich angefangen habe, das habe ich auch durchgezogen und bestanden.

Heutzutage gehört es ja zum guten Ton, möglichst viele Ausbildungen abzubrechen.

Es ist nicht so schlimm. Man kann die meisten Prüfungen wiederholen.

Wendler meint Egalll

0

Was möchtest Du wissen?