Prüfung, Schule kochen Tomate-Mozzarella-spieße mit pesto brauche gutes rezept mit einfachem pesto

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1 Topf Basilikum: Blätter waschen und abzupfen

Blätter mit ca. 100-150g Parmesan, Grana Padano oder Hartkäse und ca. 50ml Olivenöl pürieren. Salz und Knobi zugeben. Nach Geschmack und Geldquelle noch Sonnenblumenkerne oder Pinienkerne untermixen, ca. 1/2 El

Tomatenpesto

2 EL Pinienkerne 75g trockene Tomaten 2 Knoblauchzehen (25g Parmesan) Olivenöl

Pesto

40g Pinienkerne 100g Basilico 2 Knoblauchzehen 25g Parmesan 125 ml Olivenöl Pesto

40g Pinienkerne 100g Basilico 2 Knoblauchzehen 25g Parmesan 125 ml Olivenöl

Pesto

40g Pinienkerne 100g Basilico 2 Knoblauchzehen 25g Parmesan 125 ml Olivenöl

Petersilienpesto

300 g glatte Petersilie 15 Pinienkerne 1 Schalotte 2 Knoblauchzehen 5 - 6 EL Olivenöl etwas Salz

Petersilie waschen, grobe Strünke entfernen. Knoblauch und Schalotten schälen. Die Petersilie in eine Moulinette geben und mit Olivenöl, Pinienkernen, Schalotten und Knobi zu einem homogenen Pesto mixen. Eventuell sind zwei Mixgänge nötig - danach einfach beide Mengen zusammenrühren.

Petersilienpesto

300 g glatte Petersilie 15 Pinienkerne 1 Schalotte 2 Knoblauchzehen 5 - 6 EL Olivenöl etwas Salz

Petersilie waschen, grobe Strünke entfernen. Knoblauch und Schalotten schälen. Die Petersilie in eine Moulinette geben und mit Olivenöl, Pinienkernen, Schalotten und Knobi zu einem homogenen Pesto mixen. Eventuell sind zwei Mixgänge nötig - danach einfach beide Mengen zusammenrühren.

Pesto: Olivenöl, Knobloch, Basilikum

Mozzarella in Würfel oder Kugel Formen, im Pesto Marinieren

Tomaten und Käse auf Spießchen piken

Kannst auch Roter Pesto machen: Mozzarella wie oben, Getrocknete und geschälte Tomaten, ÖL, Parmesan, Pinie kerne , Basilikum, Käse im Pesto Tränken,

Was möchtest Du wissen?