Prüfung Bescheid ALG II, Wohngeld usw.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wer ALG 2 bekommt, kriegt kein Wohngeld mehr, da die KdU (Kosten der Unterkunft) von der ARGE übernommen werden. Klär das mal ab, dann klappt das auch wieder mit den Bescheiden.

Wir sind 4 Personen. Eine Tochter ist in Ausbildung...sie zählt nicht zur Bedarfsgemeinschaft sondern nur zur Haushaltsgemeinschaft. Für sie kann ich Wohngeld beantragen.Sie hat den mit Ausbildungsvergütung einen Überschuß von 19 Euro...bekommt kein Hartz IV und ich bekomme 1/4 der KdU für sie abgezogen. Deshalb soll und darf ich WG beantragen.

0

Was möchtest Du wissen?