Prsönlicher Ernährungsplan?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich persönlich finde einen Plan, in dem man im Vornherein alles festlegt weniger gut, jeder Mensch ist mal "spontanen Gelüsten" ausgesetzt, ob diese jetzt gesund oder weniger sind sei dahingestellt ;)

Ich bin eher ein Freund von Ernährungstagebüchern. Am besten eins, in dem du deine Kalorien zählen kannst sowie das Verhältnis von Kohlehydraten, Fetten und Eiweißen.

Seit einigen Wochen/Monaten habe ich die App "myfitnesspal" auf meinem Handy. Damit wird basierend auf Alter, Größe, Gewicht, Aktivität und Ziel dein ideales Kalorienziel berechnet, nach dem du dich jeden Tag richten kannst. Du kannst auch noch sehen, wie viele Fette etc du bereits gegessen hast oder noch darfst/sollst.

Ich mache selber ebenfalls Sport, Trainings und verschiedene Sportarten kann man dabei ebenfalls eingeben, dies ändert dann deine idealen Kalorien pro Tag (was logisch ist, du verbrennst dabei ja einiges ^^ )

Viel Erfolg, ich hoffe ich konnte mit meiner Empfehlung helfen! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mary2312 19.04.2016, 20:32

Vielen lieben Dank ^^

1
francklyn 21.04.2016, 15:04
@Mary2312

Immer gerne, ich hoffe das ganze bringt dich weiter ^^

0

Was möchtest Du wissen?