Prozessorgeschwindigkeit? usw...

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es kommt in erster Linie darauf an, um was für ein Prozessor es sich handelt, die Geschwindigkeit ist da erstmal nicht so aussagekräftig. 3900 Mhz sind 3,9 Ghz. Als erstes solltest du mal klären, handelt es sich um eine AMD oder Intel CPU.

Cmdler 31.03.2015, 18:23

Es ist AMD

0
Cmdler 31.03.2015, 18:25
@Ifosil

Prozessormarke AMD

Prozessortyp A Series

0
Ifosil 31.03.2015, 18:26
@Cmdler

Ok, für was willst den Rechner nutzen?

0
Cmdler 31.03.2015, 18:28
@Ifosil

Für meinen sohn zum geburtstag

er zockt gerne und braucht einen neuen PC

1
Modernwonbat 31.03.2015, 18:29
@Ifosil

Es ist wichtig zu wissen welcher Prozessor da bei AMD die Kernanzahl mit virtuellen Kernen angegeben wird so hätte er eigentlich nur 2 physische Kerne wobei ein Intel i7 über 4 kerne verfügt aber dank Hyperthreding oder so xD über 8 virtuelle verfügt (bei Intel sind die Physischen Kerne angegeben und bei AMD alle auch die Virtuellen)


0
Ifosil 31.03.2015, 18:30
@Cmdler

Ok sagen wirs mal so, die A-Serie ist mehr was für Multimedia-Rechner, Gaming geht zwar damit aber nicht sonderlich gut. Wenn es passen soll, solltest eine extra Grafikkarte einbauen (lassen). Eine r9 270 oder 270x würde ihren Sohn sicherlich freuen.

1
Cmdler 31.03.2015, 18:30
@Modernwonbat

also er hat 4 kerne, ist von AMD, A Series und hat jeder Prozessor 3900mhz oder alle miteinander????

0
Ifosil 31.03.2015, 18:58
@Cmdler

Ich verweise nochmal auf mein oberes Kommentar.

0

Stand da dabei, was für ein Prozessor es ist? Bei etwas weniger seriösen Anbietern wird z.b. bei i7 Prozessoren dann gerne mal angegeben, dass sie 3,9GHz haben, weil sich ein einzelner Kern bei entsprechender Kühlung so weit rauftakten kann, wenn sich alle 4 Kerne übertakten können aber z.b. nur 3,6GHz erreicht werden, während im normalen Betrieb (bzw. wenns etwas warm ist) nur 3,4 pro Kern erreicht werden.

Mit der Prozessoranzahl sind die Kerne des Prozessors gemeint. Der hat 4 Kerne und jeder Kern hat jeweils 3,9 Ghz. 

3.9 ist eigentlich sehr viel, vorallem bei einem Intel. bei amd ist das eigentlich, standart.

Cmdler 31.03.2015, 18:27

es ist AMD

Prozessortyp A Series

aber wieso ist das bei AMD standart??? Was meinst du damit?

0
deepwaterhanspi 31.03.2015, 18:29

die haben oft mehr kerne und eine höhere taktrate, haben aber eine andere architektur und sind deshalb trotzdem schlechter als intel prozesoren, da weniger leistung pro kern.

0
deepwaterhanspi 31.03.2015, 22:36

amd ist intel bei games generell unterlegen, dafür in multimedia- oder workstation voraus.

0
Cmdler 05.04.2015, 20:04
@deepwaterhanspi

du hast geschrieben ,,multimedia- oder workstation" was ist multimedia und was workstation????

0

Jeder der 4 Kerne hat eine Taktrate von 3,9 Ghz od. 3900 Mhz

Damit ist gemeint das du 4 Kerne a 3.9Ghz. Das heisst aber nicht dass du insgesamt 15.6Ghz hast sondern jeder Kern wird einzeln angesteuert durch die jeweilige Anwendung.

Was möchtest Du wissen?