Prozessor zu heiß? 46 Grad ohne Last

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Chrome braucht viel Rechenleistung, da es jeden Tab in einem einzelnen Prozess öffnet. Daher ist eine leicht erhöhte Prozessortemperatur normal. Und 46°C ist nur leicht erhöht. Da brauchst du dir keine Gedanken machen. Kritisch sollte es erst ab 80 - 90 °C werden. Aber Prozessoren haben einen Überhitzungsschutz, sollte der also wirklich mal zu heiß werden, schaltet sich dein Rechner automatisch ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Temps beim gaming sind normal der Freezer ist ein meinen augen mist und für den 1100T sowieso der ist zu schwach für den AMD bei heißen tagen steig die Temp auch nochmal...

las mal alle kerne vollast laufen der kommt dan normal über die 60C mit dem Freezer nicht gefährlich aber ich würde hir einen Anderen Kühler nehmen/Kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ein Prozessor von meinem Vater hatte mal 80°C also vermute ich so hoch ist 46°C jetzt nicht.

Aber ich würde mal deinen Computer bzw. Laptop aufmachen und mit einem Pinsel den Lüfter säubern!

Mit freundlichen Grüßen EDValexstef

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Temperatur ist für einen 6-Kerner unter Luft relativ normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?