Prozessor übertakten ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Übertakte über das Mainboard und nicht mit irgendeiner Software. 

3,9 GHz sollte jeder 955iger mit entsprechender Kühlung problemlos schaffen! 

Meiner lief stabil mit 4,1 GHz. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also diese "schlechten" AMD Prozessoren auf KEINEN Fall übertakten, da diese weder die Leistung haben, noch dafür ausgelegt sind. Prozessoren die übertaktet werden können, haben eine OC Technik (Intel). Bei AMD sollte man da generell aufpassen. Wenn du ne gute Kühlung hast und eine von diesen FX Prozessoren mit Bulldozer oder Piledriver Architektur könntest du den übertakten..


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tactless
17.07.2016, 19:46

Du weißt schon dass die Black Edition Modelle von AMD ebenfalls einen offenen Multiplikator haben und daher fürs übertakten gedacht sind?

0

Ich würde einen AMD Prozesser nicht übertakten da die eh schon hoch getaktet sind.

Wobei man dazu sagen muss, dass ich mir niemals etwas von AMD kaufen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lola32
24.06.2016, 18:14

Gut, jedoch ist der PC natürlich schon etwas älter (2011 glaube) und ich kannte mich damals überhaupt nicht aus.

0
Kommentar von Stuck1234
24.06.2016, 18:15

Haha. Bester Kommentar! :)
Kann man so nur unterschreiben.
AMD is wirklich..... naja...

Schau aber zu, dass wenn du schon übertaktest dein RAM da auch mitmacht, ansonsten darfste dir sehr oft nen blauen Bildschirm anschauen. :')

0

Was möchtest Du wissen?