Prozessor aufrüsten, ich brauche Hilfe bei der Auswahl und leider verstehe ich recht wenig davon.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schau mal hier, http://www.asrock.com/mb/intel/g31m-s/

Ganz oben steht welche Prozessoren von deinem Mainboard unterstützt werden. Dann musst du noch drauf achten das dein Netzteil genug leistung für einen stärkeren Prozessor bringt. Meiner Meinung nach taugen die Prozessoren die unterstützt werden aber auch nicht mehr wirklich viel. Warum willst du denn grade den Prozessor aufrüsten?

Danke einmal für die Antwort. Mir wird immer von Leuten ans Herz gelegt, dass wenn ich mein PC ein bisschen aufrüsten will, sollte ich den Prozessor austauschen evtl. auch das Mainboard. Hätten sie zufällig eine Idee welchen Prozessor & Mainboard ich reinhauen könnte und evtl. ein Netzteil?

0

Das Aufrüsten lohnt sich bei dem Board nicht mehr. Man könnte zwar einen Core2Quad einbauen, der nochmal etwas mehr raus holt, aber der Energieverbrauch ist im Verlgeich zur Leistung (halbwegs) aktueller Produkte ziemlich schlecht. Selbst ein i3 wäre bereits ein größerer Fortschritt. Ich pers. würde raten das Board mit RAM und CPU zu verkaufen und das Geld zusammen mit etwas Erspartem in ein neues System zu stecken, zumal sie als Massenware um einiges billiger ist. Je nach Budget und Ansprüchen lässt sich dann was organisieren.

Was möchtest Du wissen?