Prozentrechnung in Mathe help me pls?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es liegt nicht unbedingt am Lehrer, wenn du es nicht verstehst. In der Prozentrechnung gibt es die verschiedensten Namensgebungen. Auch hier bei GF bekommst du ja einfach ein paar Buchstabenkombinationen  um die Ohren geworfen, ohne dass zuvor die Begriffe definiert werden.
Wenn die Prozentrechnung erst einmal eingeführt ist, interessiert sich keiner mehr für die Begrifflichkeit. Daher empfehle ich dir, dich an der Kip-Regel festzuhalten und sie für dich zu verwenden.

z = Kip/100


z  = Zinsen (Prozentwert)
K = Kapital (Grundwert)
i  = Zeit (bei Monaten oder Tagen; steht normalerweise auf 1 = 1 Jahr)
p = Zinssatz (Prozentsatz) in %

Die kleine Umformerei, um einen von K verschiedenenen Wert auszurechnen, ist ja tragbar, weil deine Rechnung dann immer stimmt:

Kip = 100 z      | dividiert durch alles, was man schon weiß; gesucht wird K

K = (100z) / p * i             wobei i immer 1, wenn nicht Monate/Tage
Daher         
K = 100z / p
p =  100z / K

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

G = W geteilt durch P%... Ganz einfach :) oder du machst es hier:http://www.mathepower.com/prozent.phpp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mixmu97
11.12.2015, 20:18

Dankeschön:)

0
Kommentar von WaterWids
11.12.2015, 20:20

Gerne doch :)

0

(pw * 100 ) : ps

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?