Prozent von einer Zahl abziehen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Prozent ist immer ein Teil von Hundert. Hättest du einen Betrag von 1€ (was ja 100ct entspräche) wären 20% Rabatt  also ein Abzug von 20ct. 

Bei einem Betrag  von 0,72€ (72ct) wären 10% Rabatt  ein Abzug von 7,2ct.  Bei 20% müsstest du diese 7,2ct verdoppeln und dann von der Ausgangssumme  abziehen. LG 

Wenn du 20% abziehst, bleiben nur noch 80%, also nimmst du 0,72 * 80 % = 0,72 * 0,8

20% Abzug, das bedeutet, es bleiben 80% übrig.
=> 0,72 • 0,8

0,72 sind 100%

0,072 sind 10%

2x0,072 =0,144=20%


oder 0,72:0,2=0,144

% bedeutet hundertstel. 20% ist also das gleiche wie 0,2

damit hast du deine 20% die du abziehen kannst

Das geht mit einer einfachen Gegenüberstellung.

die 0,72€ sind hier deine 100%. Das schreibst du so:

0,72€ / 100%

jetzt schreibst du auf die andere Seite ebenfalls einen Bruch, wo unter dem / die 20% stehen.:

0,72€ / 100%  :  ?€  / 20%

Das Fragezeichen ist jetzt die Menge, die du abziehen musst. Auf das Fragezeichen kommst du, indem du jetzt

0,72 * 20 / 100    rechnest.

0,72 * 20 = 14,4          14,4 / 100 = 0,144

Du musst also 14 ct (0,144€) von den 0,72€ abziehen ;)

dreisatz.

20 x 0,72 / 100

achso, ja, und dann nimmst du das ergebniss, und ziehst es von 0,72 ab

0

okay danke:-D

0

Was möchtest Du wissen?