Provisorische Zahnfüllung rausgefallen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mach Dir keine Sorgen, Du brauchst heute nicht mehr zum Notdienst.
Du schreibst, daß der Zahn beim Essen höllisch weh getan hat?! Dann ist es sowieso nicht falsch, daß die provisorische Füllung herausgefallen ist, denn die Schmerzen wären dann schlimmer geworden. Entweder gehst Du morgen zum Notdienst, es reicht aber auch, wenn Du am Montag zu Deinem Zahnarzt gehst. Du solltest Dir nur etwas Watte in den Zahn tun, damit sich keine Speisereste in den Zahn setzen.

JanFranz 06.02.2015, 21:49

Erstmal danke für deine Antwort :)

Weh getan hat der Druck, nicht die Tatsache, dass Essen drangekommen ist. Ich denke daher, dass halt an der noch nicht verschwunden Entzündung liegt.

1
Deichgoettin 06.02.2015, 21:53
@JanFranz

gern :-))
Genau, das ist es ja, wenn der Zahn aufbißempfindlich ist, dann schmerzt er mehr - das kann sogar unerträglich werden, wenn der Zahn fest verschlossen ist. Sobald "Luft" an den Zahn kommt, läßt der Schmerz nach. Am 19.2. wird allerdings die Wurzelfüllung mit Sicherheit noch nicht endgültig gemacht werden können. Gute Besserung.

1

Da kannst Du ruhig bis morgen warten. So schnell geht der Zahn nicht verloren. Du bist nicht der ersten, der so was verschluckt. Nicht tragisch. Ohne Schmerzen geh besser Montag zu Deinem Zahnarzt

Volltreffer! Natürlich am Freitagabend! Halt einfach bis Montag durch! Wenn Du Schmerzen bekommst, beiss auf einer Nelke herum.

Was möchtest Du wissen?