Provision/Kaution bei Wohnung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Warmmiete beträgt 440€, die Kaltmiete 320,00€. Die Kaution beträgt 880€. Wie viel € muss ich also zum ersten Monat bezahlen?

Du zahlst 440 € an den Vermieter Warmiete ab Mietbeginn und mindestens 1/3 der Kaution.

"Die Vermietung erfolgt provisionspflichtig für den Erwerber. Die Maklerprovision beträgt 2,38 der Monatskaltmieten inkl. MwSt. Sie ist verdient, fällig und zahlbar mit Abschluss des Mietvertrages."

Das ist die Maklercourtage, die fällig ist, sobald der Mietvertrag zustande kommt.

Je nach Makler zahlbar an dem Tag oder durch Überweisung.

MfG

Johnny

Nach Vertragsabschluß mußt Du die Provision zahlen, wären 761,60 €.

Zu Mietbeginn die vereinbarte Monatsmiete von 440 € + der 1. Rate der Kaution 293,33 €.

Und in den 2 folgenden Monaten das gleiche.

Allerdings sind 2,75 Kaltmieten als Kaution schon ungewöhnlich.

Entweder 2, dann wären das 640 € oder 3 dann 960 €.

Oder hat der VM 2 Warmmieten Kaution verlangt? Da wäre unzulässig.

Du musst 440€ Miete und 880€ Kaution (=1320€)) an den Vermieter bezahlen und 761,60€ an den Makler. Macht zusammen 2081,60€.

danny631 27.08.2013, 20:16

Alles klar, danke. Das Ergebnis habe ich inzwischen auch raus, war mir nur nicht sicher, ob ich richtig gerechnet hatte ^^

0
johnnymcmuff 27.08.2013, 20:34
@danny631

Alles klar, danke. Das Ergebnis habe ich inzwischen auch raus, war mir nur nicht sicher, ob ich richtig gerechnet hatte ^^

Ganz richtig ist die Rechnung nicht.

Man zahlt Miete ab Mietbeginn, zu der esrten Miete ist 1/3 der Kaution zu zahlen, den Rest kann man in den beiden folgenden Monaten bezahlen.

Es steht einem natürlich frei, die Kaution auch sofort komplett zu zahlen.

Die Provision ist bei Abschluss des Mietervtrages an den Makler zu zahlen.

0
anitari 28.08.2013, 07:52

und 880€ Kaution

2,75 Kaltmieten Kaution ist schon ungewöhnlich.

0

ist das mal wieder eine rechenaufgabe von dir?

Was möchtest Du wissen?