Providerwechsel - Mailadresse

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Akka2323,

ich kann helfen.

Ich denke, dass du keine Feenmail von uns nutzt, sondern, dass deine E-Mail-Adresse mit deinen Festnetzdaten verknüpft ist, richtig?

Willst du deine E-Mail-Adresse @t-online.de nach der Kündigung behalten, hast du die Möglichkeit, mit deiner bisherigen E-Mail-Adresse @t-online.de ein neues E-Mail-Postfach anzulegen, das unabhängig von einem Telekom Anschluss (Master-Nutzer) ist. Wie das im Einzelnen funktioniert, ist hier http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/content/HSP/de/3378/FAQ/theme-45858870/Internet/theme-45858718/Dienste/theme-45858716/E-Mail/theme-305642824/Allgemein/theme-305643559/E-Mail-Adresse/faq-557768370 Schritt für Schritt beschrieben.

Kommst du damit klar?

Im Übrigen finde ich sehr schade, das du uns verlassen möchtest. Ist diesbezüglich das letzte Wort schon gesprochen? Wann wurde zuletzt geprüft oft mehr Geschwindigkeit bei dir verfügbar ist oder ein Ausbau geplant? Soll ich mal schauen?

Einen entspannten Abend wünscht Nadine von Telekom hilft

Ich würde gern bei der Telekom bleiben, aber sie haben uns an m-net verschachert. Der Nachbarortsteil wird wird von der Telekom neu aufgerüstet, wir nicht.

0
@Akka2323

Ich verstehe. Schade ...

Falls du noch Rückfragen hast, bin ich gerne zur Stelle.

Es grüßt Nadine von Telekom hilft

0

Was möchtest Du wissen?