Proteinshakes schlecht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein schlecht sind sie nicht, aber auch kein Zauber-Muskelmittel.

Nach dem Training wird der Muskel schnell mit Nährstoffen versorgt. Da man sie gleich und überall trinken kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich ist es so, dass wir durch unsere normale Nahrung schon mehr als genug Proteine zu uns nehmen. Auch wenn du meinst das reicht nicht, ist es so und proteinshakes sind meiner Meinung nach zumindest nicht nötig. 

http://www.huffingtonpost.de/2015/01/13/eiweiss-diaet-koerper-protein_n_6462554.html

Hier wird das ganz gut erklärt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Slugsnet
03.02.2017, 18:35

Wow. Das ich es noch als Fachkraft für Lebensmitteltechnik erlebe das einer Ahnung hat über Proteine und co hätte ich nicht gedacht.

0

wie du schaffst es nicht genug Protein zu dir zu nehmen?

Morgens: 100G Putebrust aufschnitt --> 20 g Protein

mit Vollkornbrot (gepresst) 2 scheiben---> 5 g Protein

Hüttenkäse--> 150 g ---> 15 g Protein

total: 40g

Mittags: Putenbrust /fisch/rind 250-300 g --> 25-30g Protein

Reis/vollkornnudel/quinoa/süsskartoffeln 300gr--->10gr Protein

Gemüse: 200gr--> kaum protein

total: 40

Abends: dasselbe wie mittags

120 gr Protein durch den Tag (wenn du nicht mehr als 85 kg wiegst reicht diese menge hier aus) wiegst du mehr isst du noch nen Magerquark mit Haferflocken)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sasu22
03.02.2017, 12:42

da hatten wir wohl den selben Gedanken! :D

1
Kommentar von novnebelstiw
03.02.2017, 12:48

danke! bringt mir leider nichts, weil ich auf einem Internat bin. Ich kann mir nicht aussuchen was es hier zu essen gibt :/

0

Kann man mMn machen. Ich selbst nutze "ESN Iso Whey Hardcore"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Proteinshakes sind überhaupt nicht schlecht, da es Molkeerzeugnisse sind, und damit natürlich.

Als Nahrungsergänzugsmittel kann man dies durchaus nutzen!

Tipp von mir

Skyr aus dem Lidl : pro Becher 28 gramm eiweiß

Thunfisch im eigenen Saft : 150gr Dose => 35Gramm eiweiß

30Gramm Proteinpulver : 24gramm Eiweiß

2 Eier : 13Gramm Eiweiß

1 Packung Hähnchenbrustaufschnitt aus dem Lidl (6Scheiben) : 21Gramm Eiweiß

Gesamt : 121 Gramm Eiweiß!

So kann man leicht seinen Bedarf decken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?