Proteinshakes mit 12 Jahren Ungesund?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo keineahununnggg, ich würde sie an deiner Stelle nicht trinken, weil dein Körper ja eh im Umbruch ist und du in die Pupertät kommst. Wenn du ganz unsicher bist frag deinen Hausarzt und lass solange die Finger davon.

Richtig Schädlich ist es nicht, aber etwas ungesund schon. Aber es bring rein garnichts, in diesem Alter so einen Shake zu trinken, da der Körper und damit auch die Muskeln im Wachstum sind. Wenn du dir diese Shakes kaufst oder selber machst, verschwändest du nur dein Geld. Außerdem kommst du grade in die Pubertät, da bringt es eh kaum was. Warte bis du so 16 oder 17 bist. Dann bringt es schon viel mehr. Wenn du viele Muskeln haben willst, mach lieber viel Sport. Zum Beispiel Schwimmen. Es stärkt so zihmlich jeden Muskel in deinem Körper. ;-)

Sie sind nicht ungesund, das Alter ist da sowieso egal, Proteine sind im Großteil der Lebensmittel enthalten. Wenn du zb ein Steak isst, nehmen wir an, es hat 30g Proteine, dann ist das ja genau so wenig ungesund wie ein Proteinshake mit 30g Proteinen. Also. Allerdings sind Proteinshakes nur für erfahrenere Bodybuilder gedacht, die keine Zeit haben, die benötigten Proteine über ''normale'' Nahrungsmittel aufzunehmen. Leider gibt es auch sehr viel Müll auf dem Markt, mit Proteinen, die der Körper gar nicht richtig verwerten kann. Diese Hersteller sind dann meist auf Geldmacherei aus, unzwar in dem sie unerfahrenen Anfänger, meist jungen Leuten, versprechen, dass sie mit NUR mir diesem Shake Muskeln aufbauen könnten, und und und. Also setzte lieber erst mal auf eine Supplementfreie und Proteinshakefreie Ernährung, mit vielen ''normalen'' Produkten. Fleisch, Fisch, Milchprodukte (vor allem Magerquark und Joghurt) Außerdem benötigst du auch genügen Kohlenhydrate und Fettsäuren.

Warum sagt ihr ihm nicht gleich, dass er aufhören soll Fleisch, Fisch, Milchprodukte und Nüsse zu essen? Das sind auch Proteine.

Egal ob du 2 oder 70 Jahre alt bist, Proteinshakes sind nicht ungesund aber ob du sie brauchst ist eine andere Frage.

misterkay 05.07.2011, 15:01

...endlich einer der ne gute Antwort gibt ^^

0

Iast nicht nur ungesund, sondern auch völlig nutzlos in deinem Alter. Du befindest dich noch im Wachstum, da wäre so ein zeug rausgeschmissenes geld.

es bringt nichts -- du solltest noch einige jahre warten damit

misterkay 05.07.2011, 14:58

in einigen Jahren bringts auch nicht mehr.

0

In und vor der Pubertät bringt das Zeug gar nichts!!!

misterkay 05.07.2011, 14:56

Hinterher auch nicht mehr wie ''normale'' Lebensmittel.

0

mit 12 ?? dafür bist du noch viel zu Jung für

misterkay 05.07.2011, 14:57

Shakes bringen nicht viel......aber wenn er es richtig anstellt wird es nicht schaden, Muskeln aufzubauen, es kann ihn nur gesunder und fitter machen, da die meisten, die nix machen, in dem Alter alles andere als gesund leben.

0

Was soll denn das bringen? Dafür bist du noch viel zu jung.

misterkay 05.07.2011, 15:00

Wieso sagen alle er sei zu jung? Wenn er es richtig anstellt, ohne unnötige Shakes, deren Nährwerte er auch durch ''normale'' Sachen aufnehmen kann, wird es seine Vitalität (Gesundheit) und Fitness, nur verbessern. Denn eine gezielte Muskelaufbauernährung wird man nur gesunder ;-) Training ist eben auch wichtig, aber richtig, ohne Übertreiben und ohne Haltungsfehler.

0

Was möchtest Du wissen?