Proteinshake selber machen ohne Pulver

3 Antworten

Wenn du guten Muskelaufbau willst, lege ich dir Proteinpulver ans Herz. Ist einfach, kann unmittelbar nach dem Sport eingenommen werden (schon vor dem Umziehen) und verfügt neben Eiweißen noch weitere Nahrungsergänzungsmittel, die helfen.

Wenn du das nicht willst, dann eben Magerquark mit Milch, und dann je nach Lust Bananen, Äpfel etc. für den Geschmack dazu.

quark milch und so

Soweit war ich auch schon..

0

Thunfisch

Stimmt da ist auch viel Eiweiß drin, aber schmeckt das? ^^ Naja man(n) muss dann eben hart sein Haha. Aber gute Idee

0
@mistrask

Pro 100 g immerhin knapp 24-25g Eiweiß, ich hab es noch nie als Shake probiert, ich weiß, dass es so geht, nur esse ich das lieber so - schmeckt ja auch :D

0

Ja haha so habe ich es bisher auch gemacht :D

0

Was möchtest Du wissen?