Proteinriegel: Gut nach dem Training oder Geldverschwendung?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lustige Frage.

Unser Körper besteht zum Großteil aus Eiweißen (Protein). Stell dir vor der Körper ist ein Haus und Proteine sind Ziegelsteine also das wichtigste Baumaterial. Ohne Ziegelsteine, kein Haus. Proteine werden von Kraftsportlern zu sich genommen damit dem Körper neues "Baumaterial" zur Verfügung steht um die Muskeln besser/schneller aufzubauen. Nach dem Training öffnet sich im Körper das sogenannte "Anabole Fenster", was heisst das der Körper besser Eiweiß aufnehmen kann und deshalb nimmt man nach dem Training Proteine. Meistens in Form von Pulver gemischt mit Wasser also Shakes. Proteinriegel gehen auch, ist aber kostspieliger und nicht so effizient.

Die Art deiner Frage, lässt mich darauf schliessen, dass du ziemlich jung bist und keine Ahnung vom Training bzw. Supplementierung hast, also informiere dich erst, bevor du irgendwelche Riegel in dich hinein schiebst nur um zu sagen "Hey ich nehme Proteine." Wenn du zu jung bist, dann lass die Finger von dem Zeug, iss lieber ein Steak oder ein Hühnchen nach dem Training und trainier nur mit deinem eigenem Körpergewicht, sprich Liegestütze, Sit-Ups etc.

Ich weiss es ist deutlich "cooler" mit Hanteln zu trainieren, aber lass es wenn du zu jung bist, es kann dir schaden.

Lg

Danke für diese ausführliche Antwort. Ja ich bin noch 16 und trainiere auch erst seit 2 Wochen. Ich werde mich an deinen Rat halten, habe auch schon öfters gehört, dass es nicht gut sei sich in diesem Alter zu stark zu belasten und zu Nahrungsergänzungsmitteln zu greifen. Jedenfalls danke nochmal für die Antwort :)

0
@iamcemo

mit 16 geht das klar. Ich hab mit 15 angefangen eiweiße zu nehmen. solange du nicht 13/14 bist, ist das ok.

0

Ich würde da eher einen Shake trinken oder zu Hause Magerquark essen (hat auch viel Protein). Ich denke, dass diese Proteinriegel Geldverschwendung sind. Ist zwar auch Protein drin, aber nicht so extrem viel, dass es sich lohnen würde die wegen des Trainings zu holen: Nur zur Info: Es ist ein Irrglaube, dass man direkt nach dem Training Protein zu sich nehmen muss. Also, wenn du zuerst in Ruhe nach Hause fährst und dir ein paar Stunden später da was machst mit viel Proteinen (wie gesagt Quark oder was brätst) etc., dann hat das den gleichen Effekt. Irgendwelche künstlichen Shakes oder Riegel braucht man eigentlich gar nicht.

Was heißt da künstlich? Diese Riegel/Shakes sind reine Natur.. Aber gerade Riegel stehen in einem absolut schwachsinnigen Preis/Leistungsverhältnis.

0

In Shakes sind sicherlich mehr Proteine als in solchen Riegeln. Zusätzlich enthalten sie aber auch Zucker durch die Schokoladenumhüllung, die sie oft haben. Tragen aber bestimmt auch zum Muskelaufbau bei. Gibt bessere und schlechtere Riegel. Schau beim Kauf einfach auf die Nährwertangaben. :)

Was möchtest Du wissen?