Proteinpulver vor und nach dem Training. Insgesamt 160gramm?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es zählen viele Faktoren dazu (Alter, Geschlecht, Größe, Gewicht etc.), aber ich finde es schwachsinnig... Wozu solltest du so viel Proteinpulver vor und nach dem Training nehmen? Was bringt dir denn so ein Großer Überschuss? Schließlich nimmt man am Tag auch Proteine in Form von Essen zu sich. Wäre das nicht Geldverschwendung?

Ich trinke nur zwischendurch mal einen Shake, wenn ich was süßes brauche oder die Proteine brauche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?