Proteine vor oder nach dem Training. ..c.?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Nach dem Training - wenn Du sie denn brauchst. Ein durchschnittlicher Mitteleuropäer nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf.

 Bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Bei einer hohen Trainingskapazität sieht das natürlich anders aus. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kami1a
18.07.2017, 15:47

Danke für den Stern

1

Vor oder danach. Wie es dir besser bekommt. Ich habe den Eiweißshake immer danach getrunken, davor gabs meist ne Banane für KH und Kraft im Training. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Völlig egal. Das kommt auf dein persönliches Empfinden an. Vor dem Training würde ich die niemals nehmen, weil das den Bauch füllt und müde macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NuzzKuchen
14.07.2017, 17:59

Müde? Fett macht müde, aber Eiweiß doch nicht. Also ein Shake vor dem Training hat mir eigentlich weder geschadet noch besonders gut getan ^^. Musste während dem Training nur immer herb furzen bei schweren Sätzen und hab ihn deshalb nach hinten nach dem Training verlegt. 

0
Kommentar von AltayGuen
14.07.2017, 18:02

geht es auch während des trannings

0

und du meinst die Proteine werden dort landen wo du sie gerne hättest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was haben proteine mit training zu tun? die gehören zu den drei grundbestandteilen unserer nahrung und sind in fast allen lebensmitteln enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 3gpuresEiweiss
14.07.2017, 20:52

Sie beschleunigen den Muskelaufbau.....

0

Was möchtest Du wissen?