Proteine für Dünne?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Durch Proteine alleine wirst du nicht wirklich zunehmen. Insgesamt entscheidet erstmal die Kalorienbilanz darüber ob du zu- oder abnimmst, oder aber dein Gewicht hälst.

Wenn du einen Kalorienüberschuss fährst und Proteine mit guten Carbs (ganz klassisch: Pute + Reis / oder rotes Fleisch + Kartoffeln / Haferflocken + Magerquark), baust du viel besser auf. Dazu die guten Fette nicht vergessen wie z.B. Olivenöl, Kokosfett, Nüsse... aber eher sekundär.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?