Protein-Skake für Muskelaufbau, Erfahrung?, Erfolge?

4 Antworten

OK ich habe das Zeug jetzt seit ca. 2monaten genommen. ich nehme nach jedem trainig 1 shake zu mir. ich trainire 4 mal die woche. Und jetzt merke ich, dass hemden die mir vor 2 monaten perfekt gepasst haben jetzt auf einmal an den schultern viel zu eng ist. ca 2 cm. Kein Witz. Ich kann das nur jedem empfehlen.

Wenn Du was wirklich cooles suchst, dann google mal Aliennutrition... klar, nix für Anti-Protein-Freaks... - wenn Du um die Qualität besorgt bist, dann google mal nach Bio Eiweiss.... das ist qualitativ top... aber kostet natürlich, wie alle Biosachen.... - Ob Eiweiss (Aminosäuren) das Training unterstützen... - zumindest läuft ohne Aminosäuren beim Muskel nix... klar, kann man auch über die normale Ernährung aufnehmen... ist aber weder billiger und stressig... nicht jeder kriegt den ganzen Quark etc. runter... :)

Zitat: Wenn Du was wirklich cooles suchst, dann google mal Aliennutrition... klar, nix für Anti-Protein-Freaks...

Defeniere "cool"...

0
@Erfinderboy88

ok hab mal Aliennutrition gegooglet. Is aber vergleichsweise billig. und wiso cool hast du damit irgendwelche erfahrungen?

0

Wenn du nicht bei der Wahl zum Mister Universum mitmachst, brauchst du keine Eiweißshakes.

Mehr als 2 Gramm Eiweiß pro kg Körpergewicht pro Tag können sogar schädlich sein. Der Eiweißbedarf ist auch bei normaler Ernährung absolut gedeckt.

ich wiege im moment ca. 62 kg das wären über 120 g am tag!!!!!!!!!!!!!!! und ich will ja nicht so viel eiweiß nur einmal am tag 30g laut studien die perfekte menge!!

0

Was möchtest Du wissen?