protein shakee

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Es ist Deine Entscheidung aber ich rate ab. Laut dem American College of Sports Medicine (immerhin das renommierteste Sportinstitut der Welt!) und anderen seriösen Institutionen sind Supplements (Shakes ect.) für ganz normale Breitensportler absolut nutzlos und machen nur bei Profiathleten Sinn. Das nötige Protein für den Muskelaufbau bekommt man durch eine ausgewogene Ernährung mühelos! Bei einem Profi oder einem Amateur jenseits 15 Stunden Training die Woche stellt sich die Frage natürlich anders.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Protein zum zunehmen? Brauchst Kohlenhydrate! Und fett :'D aber wenn du Muskeln aufbauen willst viele Kohlenhydrate, wenig Fett und halt Proteine. Mir gefällt Zec+ (guck dir mal von Zec+ Protein pancakes an die sind richtig genial :D)

Die einzig, auch wissenschaftlich erwiesen, effektive Methode abzunehmen (vor allem dauerhaft), ist eine Ernährungsumstellung. Kurzfristig irgendwelche Shakes trinken ist null effektiv für den Körper.

Danke für die durchdachte Antwort, statt irgendeine Empfehlung für 500g pure Geldmacherei.

0

Ich habe nach ZUNEHMEN gefragt

0

Ich könnte schwören, dass dort eben noch abnehmen stand. Aber dann habe ich mich wohl nur verlesen. Auch hier gilt allerdings das gleiche. Eine nachhaltige und bewusste Zunahme erfolgt durch eine schonende und individuelle Anpassung der Ernährung, nicht durch irgendwelche Resultate der Marketingmaschinerie einiger Unternehmen. Ansonsten erfolgt eine Zunahme durch alles was du isst und trinkst und was letzten Endes den Energieverbrauch des Körpers überschreitet.

0

Was möchtest Du wissen?