Protein Shake als ersatz?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normal sind 30g pro portion. Allerdings ist das kein ersatz sondern eine Ergänzung, wenn du dein Eiweis nicht normal decken kannst.

Es ist ein Nahrungsergänzungsmittel also kein Mahlzeitenersatz. Nach dem Training ist ein shake mit 30g pulver und 250ml milch sinnvoll. Dennoch solltest du um Muskulatur aufzubauen mindestens 3 ordentliche Mahlzeiten mit vielen Kohlenhydraten und guten fetten essen:) außerdem deckt ein Eiweißshake nur einen Bruchteil deines täglichen Eiweißbedarfs. Thunfisch, Quark usw. Sind immernoch sinnvoll:)

Hab gehört das Milch nicht so toll sein soll also ich lieber wasser nehmen soll ^^ 

0

kommt drauf an wie man Laktose verträgt aber ein protein pulver besteht normalerweise auch nur aus milch protein, von dem her ist es nicht schlechter milch zu verwenden, und besser schmecken tut's auch:D

0

Hallo! Bin 1,78 groß, 91 kg und nehme schon lange kein zusätzliches Eiweiß mehr. Über 20 Stunden Training die Woche

Ein durchschnittlicher Mitteleuropäer nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Allerdings könnte man in einem Extremfall wie bei mir schon noch einen Vorteil haben - ich kann das Zeug nicht mehr ertragen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kraft - (Sport, Muskelaufbau, Eiweiß)

Was möchtest Du wissen?