Protein Riegel für Fitness?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Riegel kannst vergessen .. Wenn du über deine Ernährung nicht genug Eiweiß bekommst kannst auf Protein Pulver umsteigen aber in den Riegeln ist relativ wenig Eiweiß drin und oft viel Zucker also wenn dann Pulver aber nach 1-2 Monaten Training brauchst auch das nicht.

MrPriViLeG 23.01.2017, 15:24

Gerne :) viel Erfolg weiterhin beim aufbauen 💪

0

Wenn du deinen Eiweißbedarf ausgerechnet hast und du das nicht mit normaler Ernährung decken kannst, nimm einen Eiweiß-Shake. Empfehlung ist Whey.

Protein-Riegel bringen rein gar nichts für den Muskelaufbau. Die richtige Ernährung mit naturbelassenen Lebensmitteln, z. B. Linsen, Bohnen, mageres Fleisch, Fisch, Eier, Quark und Haferflocken etc. bringt viel mehr.

GuteFrageIZda 23.01.2017, 15:21

was bringen dann diese riegel

0
perledersuedsee 23.01.2017, 15:27
@GuteFrageIZda

Das sind Süßigkeiten. Sie bestehen zu 30 % aus Eiweiß und zu 70 % aus Zucker. Das kann man nur dann essen, wenn man gerade aktiv trainiert und einen der Hunger überkommt. Also entweder kurz vor dem Training, während des Trainings oder sofort nach dem Training, sofern man keine andere Nahrung zur Hand hat.

Außerhalb der Trainingseinheit werden diese Proteine und Kohlenhydrate nicht verwertet und machen das, was man eigentlich nicht will: Fett ansetzen.

0

Hallo! Perledersuedsee liegt schon richtig, gerade als Anfänger wirst Du das kaum brauchen. 

Sicher hast Du alles, was Du für Deinen Sport brauchst, in der normalen Nahrung. Zumal Du bei hartem Training auch entsprechend mehr essen wirst.

Oft wird vergessen, dass unsere normale, vielseitige Nahrung für einen Arbeiter ausreicht – inklusive Eiweiß und Kohlenhydrate. Damit kannst Du 7 x 2 Stunden die Woche trainieren.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Was möchtest Du wissen?