Protein Eiweiss Pulver+ Ernährung?

5 Antworten

Eiweißpulver ist ein Nahrungsergänzungsmittel, also Ja, esse so weiter wie davor.

Zu beachten wäre, dass aber auch dieser Shake ordentlich kcal in sich hat. Das sollte man natürlich mit der restlichen Ernährung beachten, ansonsten nimmt man ganz schnell mal ungewollt zu.

Grundsätzlich bin ich aber befürworteter, dass man gar kein Eiweißpulver braucht, also Hobbykraftsportler. Ich kann mit der Ernährung eigentlich meinen ganzen Tagesbedarf decken, wenn man sich ausgewogen ernährt. Da ist das für mich rausgeschmissenes Geld.

Man sagt so ungefähr 1,5-2 gramm Protein pro Kilo, dass du wiegst. Das lässt sich auch gut ohne supplements schaffen und ist wie ein einer andren Antwort schon gesagt verschenktes Geld. Achte einfach auf eine Eiweißreiche Ernährung.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

deine Ernährung liefert mehr Protein als nötig, zusätzliches einzunehmen ist raus geschmissenes Geld ohne Nutzen und weil zu viel Protein ausgeschieden werden muss, gibt es eine unnötige Belastung der Niere und Leber.

Das stimmt so nicht wirklich

0
@M16WASSER

erst wenn du dich mit der Materie auskennst kannst du ein qualifizierter Kommentar abgeben, dass ist jetzt nicht der Fall.

0
@M16WASSER

kann ich dir nicht glauben, weil was du geschrieben hast ist derart laienhaft, dass man darüber nur lachen kann.

0
@eppursimuove

Tja schade kann man nichts machen

Und zum Thema rausgeschmissenes Geld klar das stimmt schon so aber auch wieder nicht. Wenn man bedenkt wie viele Leute sich heutzutage nicht mehr "gesund" ernähren sondern nur irgendwelche Fertigprodukte essen oder ähnliches wird es sehr schwer werden auf die benötigten proteine zu kommen(kommt immer drauf an wie schwer man ist)

Klar geht es auch ohne nur dann muss man extra darauf achten das man viele Proteinhaltige Lebensmittel isst was hier kaum der Fall sein wird da er sagt er ist normal

0
@M16WASSER

noch mal: du kennst dich nicht aus, deine laienhaften Versuche deine falsche Meinung zu unterstützen sind lachhaft, weil sie aus Sachunkenntnis kommen.

0
@eppursimuove

Dann klär mich bitte auf wenn ich mich nicht auskenne und sag mir was richtig ist

0
@M16WASSER

du bist nicht der Fragesteller und mit solch schlecht informierte User habe ich nichts am Hut. Wenn du wissbegierig bist, dann fange erst mal damit an Anatomie und Physiologie zu lernen, damit du überhaupt verstehen kannst worum es geht.

0
@eppursimuove

Dir ist bewusst das du hier weder Anatomie noch Physiologie brauchst um das zu verstehen?

0

Du schadest damit nicht deinen Körper da du nur Proteine zu dir nimmst und die sind nicht schädlich

"Proteine zu dir nimmst und die sind nicht schädlich"

so viel Sachunkenntnis vortragen ist bezeichnend für User ohne Ahnung von der Sache.

0
@eppursimuove

Aha da antwortet er drauf aber auf das andere nicht mehr schade.

Und es ist so Proteine sind für dich nicht schädlich

0

Ich hoffe wir haben dich als Fragesteller hier nicht verwirrt da jemand offenbar denkt das meine Aussagen falsch sind und anfängt zu diskutieren ohne Gründe zu nennen

Wie andere auch geschrieben haben wissen wir nicht was du normalerweise isst, aber ich bin mir trotzdem zu 100% sicher das Proteine nicht schädlich für sich sind gerade da du ja quasi nichts nimmst

Falls es dich interessiert ich persönlich nehme auch whey isolate zusätzlich

1

Ich nehme Whey Protein nachdem Training dazu nlch Omeg 3

0

Im Prinzip ja, aber niemand weiss, was für Dich "normal essen" ist und was Du so essen willst.

Was möchtest Du wissen?