Protagonistin in neuer Welt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wo Protagonist/in in andere Welt geworfen wird kenne ich:

  • Sora o Miageru Shoujo no Hitomi ni Utsuru Sekai

  • Zero no Tsukaima (Protagonist)
  • Arata Kangatari (Protagonist)
  • Kamigami no Asobi (passt auf deine Beschreibung: Reverse-Harem, Romanze)

Wenn man Welt so definiert, dass sich alles um sie herum ändert und nicht die Welt an sich, fallen mir diese ein: (bin mir sicher, dass du das nicht meinst, aber für den Fall liste ich sie auch noch auf:)) kannst sie aber auch ignorieren)

  • Kamisama hajimemashita
  • Hiiro no Kakera
  • Fruits Basket
  • Inu x Boku Secret Service
  • Akatsuki no yona
  • Noragami
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerMeisterMagie
23.12.2015, 00:50

Tatsächlich meinte ih sogar deinen zweiten Teil, hab ich wohl net soo gut beschrieben. Gute Auflistung zudem, aber

kenn ich schon.... :D

Trotzdem danke

0
  • Fushigi Yuugi
  • Inuyasha
  • Vision of Escaflowne
  • Harukanaru Toki no Naka de: Hachiyoushou
  • Kamigami no Asobi
  • Koisuru Tenshi Angelique
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es viele... mir fällt gerade aber nur einer ein und ob der so richtig in deine "Beschreibung" passt bin ich mir auch nicht sicher weil es da 2 Protagonisten gibt wo , besonders anfangs, der Männliche Protagonist bevorzugt wird und mehr gezeigt wird.

Übrigens mein Vorschlag ist BTOOOM

Ausserdem ist es auch keine unbekannte Welt sondern... naja ein bisschen anders und zwar sind Leute auf einer Insel gefangen und müssen sich, stumpf ausgedrückt, Bomben an den Kopf werfen um Chip's zu sammeln, wer 8 Chip's hat kommt runter. Der Anime hat sogar deutsche Synchro! Aber wenn du mehr Infos willst guck auf Youtube da gibt es viele Rewiev's zu BTOOOM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerMeisterMagie
23.12.2015, 00:53

Zwei Protagonisten würden mich nicht stören, ein Fokus auf der weiblichen wäre mir lieber. Und zum Anime selber BTOOM trifft leider net was ich meine, nicht ganz. Trotzdem ist es ein guter Anime und ich bedanke mich für deine Hilfe

0

Zero no Tsukaima ist ein richtig schöner Anime mit 3 oder 4 Staffeln!

Beschreibung:

Hiraga Saito, ein gewöhnlicher Teenager aus der Gegenwart, findet sich
plötzlich in einer Fantasy-Welt voller Magie und Monster wieder.
Beschworen wurde er von der Magierin Louise, die bei ihren
Schulkameraden nur als "Zero Louise" bekannt ist, was eine Anspielung
auf ihre Erfolgschancen beim Zaubern darstellen soll. Die Beschwörung
von Saito war daher auch nicht wirklich geplant, eigentlich wollte sie,
wie alle anderen Schüler aus dem gleichen Jahrgang, einen "Vertrauten"
herbeirufen und das sollte ganz sicher kein Mensch sein. Louise hatte
ihre gesamte Magie aufgeboten und sich einen Vertrauten gewünscht, der
„treu ergebenen, schön und mächtig“ ist, bekam aber einen japanischen
Jungen von der Erde, der alles andere als treu ergeben ist. Trotzdem
nimmt Saito schnell diese Rolle ein, obwohl sich für ihn bald
herausstellt, dass "Vertrauter" in Louises Obhut eher Sklave bedeutet
und ihr schwieriger Charakter sein Leben nicht gerade einfacher macht.

Ich kann ihn dir wirklich empfehlen!
Der Anime wird dir sicher in Erinnerung bleiben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vision of Escaflowne, Fushigi Yuugi oder Juuni Kokki könnten gefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dieser Beschreibung würde mir als erstes Inuyasha einfallen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerMeisterMagie
23.12.2015, 00:48

Schöner Anime, passt auch aaaaaaaaaaaaaaaaber kenn ich auch schon :3

0

Deine beschreibung passt perfekt auf den Anime Amnesia!!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerMeisterMagie
23.12.2015, 00:48

Haste recht, kenn ich aber leider schon... :(

0

Ano Natsu de Matteru (Waiting in the Summer)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?