Protagonist oder Protagonistin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich denke, dass ein Protagonist vielleicht mehr "Heldencharakter" hat als eine Protagonistin. Die meisten Frauen wirken mesitens so "hilflos". Ich persönlich lese Bücher mit Frauen in den Hauptrollen lieber, aber auch nur, wenn die Hauptperson auch eine starke Frau ist, z.b. keine schwächliche Vampirgeliebte, die dauernd gerettet werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BonnieElizabeth
04.10.2011, 18:34

Taha, super Anspielung auf Twilight :D Nieder mit dem Müll! - Das aber mal Beiseite, danke für die Antwort. Ich finde, ein starker Hauptcharakter (psychisch stark) ist bei vielen Büchern ein Muss!

0

Also ich persönlich hatte immer gedacht, dass Männer lieber Männer in den Hauptrollen haben und Frauen eben Frauen. Ist aber nicht unbedingt so. Manchmal ist es echt Einstellungssache, also ob es einem wichtig ist oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BonnieElizabeth
04.10.2011, 17:40

Aber was denkst du denn, was genau nun beliebter ist? Würdest du eher darauf tippen, dass es Frauen sind, weil mehr Frauen Bücher lesen (Vorurteil, stimmt nicht, aber egal, nur als Beispiel)?

0

Was möchtest Du wissen?