Pros und Contras für die Umbennenung vom Weihnachtsmarkt zu Wintermarkt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich finde Weihnachtsmarkt klingt schöner, denn es erinnert an die schöne Weihnachtszeit😍
Wintermarkt könnte auch irg wann anders noch sein, der Winter dauert ja lange.
Der Weihnachtsmarkt hat schon etwas besonderes.

Hoffe ich konnte helfen.✔️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pro gibt es eigentlich gar nicht.

Es geht darum das man nicht in unser Land kommen braucht und dann meint, man hätte das Recht hier den Mund auf zumachen.

Weihnachtsmarkt hieß es schon immer. Und da wir Deutschen Weihnachten feiern, in unserem Land, wie es schon immer war, sollte das auch so bleiben.

Wem das nicht passt, kann ja gehen.

Genauso wie es Negerkuss und Zigeuner Schnitzel bleibt.

Die kommen hier her, weil man helfen will und dann fangen die an sich durch Namen beleidigt oder nicht akzeptiert zu fühlen.

Ihnen war klar das sie in ein anderes Land kommen, wo es andere Sitten gibt.

Schlimm genug das der Deutsche kein Ar*** in der Hose hat und nicht verteidigt was ihm gehört. Das müssen jetzt die Deutsch-Russen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist so als würden Christen von Muslimen fordern das Zuckerfest in Süßigkeiten-tag zu ändern weil es sie stört... Totaler Schwachsinn also :D. Diejenigen die diese Nachricht verbreitet haben, waren Rechte Gruppen die Hetzen wollten. 

Gruß,

PS: (Dachte anfangs du meinst es nicht ernst. Hast du noch etwas an deiner Frage ergänzt?)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weihnachten gehört zu unserer Religion und Winter gibts immer weniger also wäre das Wort fehl am Platz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?