Proportionalitätsfaktor, was ist das?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Zusammenhang zwischen zwei Größen y und x, welcher sich als y = f(x) = a*x schreiben lässt heißt Proportionalität. Der Faktor a heißt Proportionalitätsfaktor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Kreisumfang ist proportional dem Kreisdurchmesser; der Proportionalitätsfaktor ist die Kreiszahl π {\\\\displaystyle \\\\pi } = 3,14159

Bei einem Kauf ist die Mehrwertsteuer proportional dem Nettopreis; der Proportionalitätsfaktor ist der Mehrwertsteuersatz, beispielsweise 0,19 (=19 Prozent).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Faktor zwischen 2 proportional stehenden Größen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Namenlos545
14.09.2016, 18:06

Was war noch mal Faktor?

0
Kommentar von Kampfsport15
14.09.2016, 18:10

Eine Zahl die du mit einer anderen mal nimmst.......in welche Klasse gehst du denn?

0
Kommentar von Namenlos545
14.09.2016, 18:13

7 Gymnasium hab Einsen und zweien also eig. rellativ gut , aber naja es waren ferien😂

0
Kommentar von Kampfsport15
14.09.2016, 18:32

alles klar :)

0

Was möchtest Du wissen?