Prophylaxe - Zahnreinigung

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Was soll den Prophylaxe-Zahnreinigung sein? Prophylaxe bedeutet Vorbeugung. Wenn die Zähne erstmal verfärbt sind ist es keine Vorbeugung mehr, sondern Schadensbehebung. Die gesetzliche Krankenkasse zahlt die Prohylaxe (Kontrolluntersuchung, ob mit deinen Zähnen alles in Ordnung ist), aber nicht die Zahnreinigung. Verfärbte Zähne sind ja kein medizinisches sondern ein kosmetisches Problem. Soweit ich weiß, kostet eine Zahnreinigung etwa 50 €.

nicht das ich wüsste zumindest nicht bei den gesetzliche, bei den privaten weiß ich es nicht aber eher unwahrscheinlich da essich hierbei um keine zahnmedizinische Behandlung handelt

für kinder zahlt die kasse 1 oder 2x p.j. ABER kinder mit fester zahnspange - und hier ist die zahnreinigung besonders wichtig - zahlt die kasse nicht. zumindest ist das bei der DAK so. ich empfehle eine zahnzusatzversicherung bei der 2x p.j. die zahnreinigung bezahlt wird.

nein, hab heute 60,20€ bezahlt die Kasse zahlt nichts dazu

Nein, kostet zum Glück aber auch nicht (mehr) die Welt.

"Die Welt" kostet bei meiner Zahnärztin ca 40-50€

0

Leider nicht, wie ist das eigentlich nach einer Zahnspangenbehandlung?

Nein..mach ich jedes Quartal..Kosten..von 43,0 - 32,0 Euro,:-))

Was möchtest Du wissen?